Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksSamstag, 23. März 2019
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > M(ärklin)-CAN Module
 GleisReporter
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Gleisreporter und Sensorplatine   1 # 7 top
Holger
Amateur


User Avatar



Beiträge: 27

Ort: Dormagen
Eingetreten: 17.04.11
Status: Offline
Eingetragen am 02.01.2018 17:50  
Ein Frohes Neues Jahr zusammen.

Wenn ein 3L mit 2L rum bastelt muss er Lehrgeld bezahlen . Eigentlich bin ich 3L - Märklinfahrer, aber meine Frau fand, das meine Stadt eine Anbindung mit einer Straßenbahn benötigt. . Darum habe ich eine Pendelstrecke für eben diese gebaut. Das läuft eigentlich auch ganz gut, nur die Rückmeldung der Straßenbahn im Depot macht mir noch ein bisschen Kummer. Um hier besser zu werden möchte ich die Depotgleis mit Lichtschranken rückmelden. Was liegt da näher als die SensorPlatine am GleisReporter zu nutzen.

Der Post "Gleisreporter mit Sensorplatine http://www.can-digital-bahn.com/for...d_id=524" erklärt recht ausführlich der Einsatz der SenorPlatine am GleisReporter beschrieben - sehr schön

Kommen wir einmal zu meinen Fragen und/oder Punkten.
- der LINK zum ergänzte Anschlusszeichnung führt ins Leere: das ist schade, vielleicht kann jemand diesen erneut einstellen.
- ich habe nach den Sensoren IRL 80A und LPT 81A gegoogelt: es schein so, dass diese bei vielen Anbietern aus dem Sortiment genommen wurde. Frage an die Experten: welchse Alternativen können eingesetzt werden.

Ich setze die PC-Schnitte mit GleisReporte für 3L ein. Für die Überwachung des 2L benötige ich im Depot max. 8 Lichtschanken. Der GleisReporter arbeitet mit 16 Rückmeldern, kann die SensorPlatine auch aufgeteilt werden? So das 8 Eingänge für die Lichtschranke eingesetzt werden und 8 für die "klassische" Rückmeldung. Wäre doch schade wenn die verbleibenden Eingänge brach lägen.


Märklin C-Gleis, ECoS 1 & CS2, PC Schnitte, GleisReporter, StromSniffer, Win Digipet 2015 Premium

 
Autor RE: Gleisreporter und Sensorplatine   2 # 7 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1487

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 03.01.2018 08:14  

Hallo Holger,

die Teile bekommt man eigentlich bei Reichelt ohne Probleme.

Der Anschluss ist wie beim GleisReporter Basic, vielleicht hilft da Bild dort.
http://www.can-digital-bahn.com/modul.php?system=sys2&modul=26#Mod_Top

Du kannst die Eingänge natürlich mischen, die Platine ist aber für 16 Anschlüsse in der Breite ausgelegt, da must Du dann nur die Pins weglassen. Eben Dir was ausdenken. Bitte beachte nur das die Masse der Lichtschranken Versorgung dann auch am Gleis liegt. aber das hast Du auch, wenn Du zwei Reporter benutzt.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Gleisreporter und Sensorplatine   3 # 7 top
Holger
Amateur


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 27

Ort: Dormagen
Eingetreten: 17.04.11
Status: Offline
Eingetragen am 03.01.2018 11:16  

Moin
bei Reichelt finde ich die "IRL 81 A" [ansatt IRL 80A] und die "LPT 80" [anstatt LPT 81A]. Ist im Post vielleicht ein Schreibfehler drinne?

Quote
Bitte beachte nur das die Masse der Lichtschranken Versorgung dann auch am Gleis liegt. aber das hast Du auch, wenn Du zwei Reporter benutzt.

Kannst du das etwas prä­zi­sie­ren, den Satz habe ich nicht ganz auf gelöst.


Märklin C-Gleis, ECoS 1 & CS2, PC Schnitte, GleisReporter, StromSniffer, Win Digipet 2015 Premium

 
Autor RE: Gleisreporter und Sensorplatine   4 # 7 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1487

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 03.01.2018 12:22  

Hallo Holger,

ja genau es ist ein Schreibfehler. In der Preisliste bei mir steht es auch genau umgekehrt so wie Du die Teile bei Reichelt gefunden hast.

Masse! Man muss da immer aufpassen, wenn man zwei Quellen hat, das man beides abschaltet und bei Kurzschlüssen beides leiden kann. Je nach dem wer wehn grillen will.

Einfach gesagt, aufpasssen und immer im abgeschaltet Zustand verdrahten.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten


Bearbeitet von Thorsten am 03.01.2018 12:22
 
Autor RE: Gleisreporter und Sensorplatine   5 # 7 top
andiii_98




Beiträge: 3

Eingetreten: 26.12.17
Status: Offline
Eingetragen am 09.01.2019 21:44  

Hallo zusammen,

Ich hoffe, es ist ok, wenn ich mich nach 1 Jahr hier mit einer Frage dran hänge:

Wo gibt es denn die Sensorplatinen zu kaufen? Interessant sich auch die gezeigten kleinen Platinen, mit den Opto-Elementen, die unter die Gleise geschoben werden?

Bei Spielzeug Meiners habe iich sie leider nicht gefunden.

Viele Grüße,
Andreas


Bearbeitet von andiii_98 am 09.01.2019 21:44
 
Autor RE: Gleisreporter und Sensorplatine   6 # 7 top
Wilde 13
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 267

Ort: da, wo die Seehunde bellen
Eingetreten: 22.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 10.01.2019 18:55  

Hallo Andreas,

willkommen im Forum!

Die Platinen kann man ganz einfach per Mail bei info (at) can-digital-bahn.com anfragen.


LG
Wilde 13


Bearbeitet von Wilde 13 am 11.01.2019 09:51
 
Autor RE: Gleisreporter und Sensorplatine   7 # 7 top
andiii_98




Beiträge: 3

Eingetreten: 26.12.17
Status: Offline
Eingetragen am 11.01.2019 22:24  

Hallo Wilde 13,
vielen Dank für den Hinweis. Ich war schon erfolgreich.
Viele Grüße,
Andreas

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann