Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksSonntag, 16. Dezember 2018
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > M(ärklin)-CAN Module
 GleisReporter
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Gleisreporter Basis mit Gleisreporter deLuxe   1 # 4 top
Peter1972
Noob




Beiträge: 8

Eingetreten: 02.02.18
Status: Offline
Eingetragen am 03.12.2018 15:15  

Hallo zusammen , nachfolgend mein Anschluss von Gleisreporter Deluxe und jetzt dem Gleisreporter Basic mit Optoplatine.
Ich habe die Masse vom Gleisreporter deLuxe auf den GleisreporterBasic weiter durchgeschleift wie auf dem Foto und dann auf der optoPlatine die Masse auf einen Pin angeschlossen und durchgeschleift auf den 2.Pin wie im Foto zu sehen. Alle Signale vom Gleisreporter deluxe werden sauber erkannt in Rocrail die vom Gleisreporter Basic immer nur sporadisch, aber meistens kommt kein Signal ?
Habe ich einen Verkabelungsfehler?
Ich nutze m-gleise mit der cc-schnitte, als Kontaktgleise Märklin 5105 und 5104. Funktionieren mit dem deLuxe bestens mit dem Gleisreporter Basic aber fast nie :-( Vieleicht habt Ihr eine Idee? Besten Dank vorab.
Peter


Märklin M-Gleis, Rocrail, CC-Schnitte, Startpunkt, GleisreporterDL ,2*MS2, Gleisbox

 
Autor RE: Gleisreporter Basis mit Gleisreporter deLuxe   2 # 4 top
Stephan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 370

Ort: 34246 Vellmar
Eingetreten: 30.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 03.12.2018 18:23  

EDIT

gelöscht, da nicht zielführend.


3-Leiter-Spielbahner, baue gerade eine neue Anlage: C-Gleis, Rocrail, CC-Schnitte + Gleisbox zum reinen Fahren, PC-Schnitte + Gleisreporter zum Melden, Intellibox zum Schalten und für alles andere. Gleisbox + 6 Delta-Booster mit TAMS Boosterlink für volle MFX-Unterstützung auf der ganzen Anlage, Intellibox + Delta-Booster für Weichen etc.


Bearbeitet von Stephan am 03.12.2018 19:27
 
Autor RE: Gleisreporter Basis mit Gleisreporter deLuxe   3 # 4 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1422

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 03.12.2018 18:52  

Hallo Peter,

ich finde es eher komisch, das Du überahupt mal eine Meldung bekommst. Das kann aber an der Spannungsumkehr des Gleissignals liegen.

Die deLuxe arbeiten nach dem Masse-Prinzip.

Die Optoplatine aber nach dem Verbraucher Prinzip. In der Optoplatine ist eine LED je Kanal, wie ein Lämpchen was leuchten soll, wenn der Schalter geschlossen ist. Die Lampe leuchte, haben wir in der Schule gehabt, immer dann wenn der Stromkreis geschlossen ist.

Wenn ich die BeEschreibung lese und dann die Kabelfarbe (braun) deute, hast Du an der 2-poligen Klemme der Optoplatine Masse angeschlossen. Die Gleise selber sind aber auch Masse... da streikt die kleine LED in der Optoplatine einfach und sagt ohne Strom tue ich nichts

Schließe mal die rote, den Mittelleiter an die 2-polige Klemme an, dann wirds auch gehen. So ist es auch auf der Seite der Optoplatine mit rot gezeichnet.

Klar, könnte man vielleicht noch schöner machen...

viel Spaß


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Gleisreporter Basis mit Gleisreporter deLuxe   4 # 4 top
Peter1972
Noob



Threadstarter

Beiträge: 8

Eingetreten: 02.02.18
Status: Offline
Eingetragen am 08.12.2018 10:08  

TOP! Danke das ist die Lösung! der Teufel im Detail! :-) Besten Dank und beste Grüße Peter


Märklin M-Gleis, Rocrail, CC-Schnitte, Startpunkt, GleisreporterDL ,2*MS2, Gleisbox

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann