Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksFreitag, 19. Januar 2018
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Steuerungssoftware
 ModellStellwerk
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Button AutoZug und Frage zu Rückmelder   1 # 7 top
0stefu0
Spezialist




Beiträge: 70

Eingetreten: 06.06.13
Status: Offline
Eingetragen am 01.01.2018 14:07  

Hallo und ein gutes neues Jahr an alle Freundes von Modellstw!

Mein Button AutoZug starten lässt sich nicht mehr deaktivieren.

Ist dies so gewollt oder liegt das Problem am Programm?

Zu meinem zweiten problem:

Wenn ich in meinem Bahnhof auf Block 13 fahre, ist das Gleis besetzt. Was ja richtig ist. Nun aber, ist Block 8 und 9 ebenfalls besetzt.
Ist irgendwo noch eine Verknüpfung vorhanden? Leider habe ich nicht herausgefunden an was dies liegen könnte...

Vielen Dank für eure Bemühungen!


Freundlicher Gruss aus Bern
Stefan
Bemo H0m / Furka-Oberalp-Bahn
Steuerung: ECoS und Modellstw
Rückmeldung: Littfinski RM
Weichen: Switchpilot Servo

 
Autor RE: Button AutoZug und Frage zu Rückmelder   2 # 7 top
0stefu0
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 70

Eingetreten: 06.06.13
Status: Offline
Eingetragen am 14.01.2018 08:12  

Guten Morgen

Ich möchte meine Fragen nochmals hervorheben, da mein Problem weiterhin besteht.

Vielen Dank für eure Bemühungen und einen schönen Sonntag.


Freundlicher Gruss aus Bern
Stefan
Bemo H0m / Furka-Oberalp-Bahn
Steuerung: ECoS und Modellstw
Rückmeldung: Littfinski RM
Weichen: Switchpilot Servo

 
Autor RE: Button AutoZug und Frage zu Rückmelder   3 # 7 top
Der Eilige
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 261

Ort: Schönkirchen
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 14.01.2018 09:04  

Ich sag dann mal ganz vorsichtig moin (Stefan???)

Ich hatte damals geantwortet, aber mein Text war plötzlich verschwunden. Die Aktion nachzuholen, ist dann unter gegangen. Sorry.

Zum Problem 2 könntest du die Eintragung der Melder überprüfen. Sind in Block 13 und Block 8+9 ggf gleichlautende Melder
eingetragen?
Dieses bezieht sich auf Besetztmelder, Bremsmelder und Haltmelder.
Was passiert denn mit freiem Block 13, wenn du Block 8 oder 9 besetzt?

Das wäre dann mein Statement zum Sonntagmorgen nach dem dritten Kaffee, vll erwächst da ja noch eine Lösung. Noch ist Kaffee
vorhanden.


beste Grüße von der sonnigen Ostsee

Reinhold


H0 Zweileiter Ca 150 Flexgleis, IB Com, HSI 88 , Modellstellwerk Vers 9.5.4, WIN7, 3 Bauebenen,
2ter Netzwerkrechner, 2 Monitore 32Zoll

www.eilzugseite.de  
Autor RE: Button AutoZug und Frage zu Rückmelder   4 # 7 top
saar181213
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 454

Ort: Nähe - Trier -- Oberbillig
Eingetreten: 08.06.12
Status: Offline
Eingetragen am 14.01.2018 10:38  

Hallo Stefan,

zu 1.) Beim Start ist der Autozug Bottom noch nicht >aktiv< erst im >GO< ist er funktionsfähig, so ist es bei meiner Version 9.5.4

zu 2.) Schaue mal im Blockformular 13 nach einem RM Eintrag, welcher auch im Blockformular der Blöcke 8/9 vorkommt, wie Reinhold schon angemerkt hat. (Besetzt- Brems- Haltmelder), die gleiche Überprüfung in den Blöcken 8 und 9.

1. Wenn da ein (Vor-) Block RM zB als Bremspunkt eingetragen ist, dann zeigt sich so ein Verhalten. ??!!

2. Mit dem RM Monitor die RM überprüfen, ob ein Isolierfehler etc. vorliegt!!!


Schöne Grüsse im neuen Jahr 2018

Ferdinand


MÄ - Dachbodenanlage mit ca. 100m K-Gleis, Intellibox 650/65000, DICO (LDT), CC-Can(CdB), etwa 100 verschiedene Fahrzeuge zum Teil Digital und ModellStw 9.5.3b und 4 AZ - Blöcke (CdB) im Test einfach Genial !! Absolut Top!! - zZ Alles in Betrieb--ich bin zufrieden!!


Bearbeitet von saar181213 am 14.01.2018 10:44
fstrupp@hotmail.de  
Autor RE: Button AutoZug und Frage zu Rückmelder   5 # 7 top
Der Eilige
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 261

Ort: Schönkirchen
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 14.01.2018 11:25  

Nochmals moin in die Runde,

Ferdinand, so wie ich es gelesen habe, lässt sich bei Stefan der Autozugbutton nicht deaktivieren

Wenn dann der Tipp mit den Mehrfacheintragungen in den Blöcken nicht ursächlich ist, bitte ich ums einstellen
der *.pcw.

so, euch weiterhin einen feinen Sonntag

Reinhold


H0 Zweileiter Ca 150 Flexgleis, IB Com, HSI 88 , Modellstellwerk Vers 9.5.4, WIN7, 3 Bauebenen,
2ter Netzwerkrechner, 2 Monitore 32Zoll

www.eilzugseite.de  
Autor RE: Button AutoZug und Frage zu Rückmelder   6 # 7 top
0stefu0
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 70

Eingetreten: 06.06.13
Status: Offline
Eingetragen am 14.01.2018 13:21  

Hallo zusammen

Quote
Ich sag dann mal ganz vorsichtig moin (Stefan???)


Genau

Danke für eure Hilfe.
Zu Fehler 2:
Den Fehler habe ich jetzt gefunden: Im Block 8 +9 war noch der Block 13 als Bremsmelder eingetragen.
Ich hatte vor einiger Zeit die Rückmelder neu vergeben. Ich habe der Weiche 1+2 neu den Rückmelder 14 gegeben und dem Ausziehgleis den Rückmelder 13. Zuerst hatte Weiche 1 den Rückmelder 13 und Weiche 2 den Rückmelder 14.
Ich habe gefühlet 100 mal die Blöcke 8+9 kontrolliert und habe es nicht gesehen ich blinde Nuss

Zu Fehler 1:

Quote
Ferdinand, so wie ich es gelesen habe, lässt sich bei Stefan der Autozugbutton nicht deaktivieren


Richtig, Reinhold.


Freundlicher Gruss aus Bern
Stefan
Bemo H0m / Furka-Oberalp-Bahn
Steuerung: ECoS und Modellstw
Rückmeldung: Littfinski RM
Weichen: Switchpilot Servo


Bearbeitet von 0stefu0 am 14.01.2018 13:22
 
Autor RE: Button AutoZug und Frage zu Rückmelder   7 # 7 top
saar181213
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 454

Ort: Nähe - Trier -- Oberbillig
Eingetreten: 08.06.12
Status: Offline
Eingetragen am 15.01.2018 10:22  

Hallo Stefan,

welche Version hast Du??
wann ist es aufgefallen??? eventuell nach einer Bearbeitung??

Beim nächsten Update kontrollieren-- kann etwas quer-stehen, wenn im Automatik Modus auf >Bearbeiten< gestellt wurde???

Das sind alles nur Vermutungen von mir.

Schön, der Besetzt Fehler ist gefunden--- es ist ganz normal, wenn man einen Fehler x-mal übersieht, deshalb, nach einem Spaziergang in der frischen Luft, neu und in Ruhe der Reihe nach wieder alles durchschauen.

Schöne Grüsse von der Mosel
Ferdinand


MÄ - Dachbodenanlage mit ca. 100m K-Gleis, Intellibox 650/65000, DICO (LDT), CC-Can(CdB), etwa 100 verschiedene Fahrzeuge zum Teil Digital und ModellStw 9.5.3b und 4 AZ - Blöcke (CdB) im Test einfach Genial !! Absolut Top!! - zZ Alles in Betrieb--ich bin zufrieden!!

fstrupp@hotmail.de  
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann