Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDienstag, 22. Oktober 2019
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Steuerungssoftware
 ModellStellwerk
Vorheriges Thema Nächstes Thema

Seite 2 von 2 < 1 2
search
Thread Startpost: Lokomotive Funktionen on
Autor RE: Lokomotive Funktionen   11 # 17 top
Signaler54
Spezialist




Beiträge: 139

Eingetreten: 01.11.15
Status: Offline
Eingetragen am 06.10.2019 15:20  

Hallo zusammen,
da bisher keine weiteren Tipps aus der Runde gekommen sind, habe ich selbst mal weiter rumpobiert .

Herausgefunden habe ich, dass wenn man im ModellStw Unterordner SYMBOL eine .bmp- Datei die mit 'fn_' beginnt, einfach umbenennt (egal wie) das Programm nicht mehr startet und eine Fehlermeldung ausgibt. Schaut man sich diese Dateien in einem Grafikprogramm an,so erkennt man die F-Tastensymbole im Lokfenster.

Fragen (speziell an Ronald!): Welche Namen werden da vom Programm abgefragt?
Sind weitere möglich, oder ist alles fest im Programm verdrahtet (Dateinamen vs. Lokfunktionen) ?

Schöner Gruß aus dem Regenwald Spessart
Werner


[Märklin K-Gleis Anlage / Fahren: z21 mit Uhlenbrock Power-4 (DCC + Motorola) / Melden u. Schalten: Stärz Businterface + Decoder/Melder(Selectrix) / PC: Fujitsu Esprimo 2,8 GHz mit WIN 7 / ModellStw 9.8)

 
Autor RE: Lokomotive Funktionen   12 # 17 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 561

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 06.10.2019 16:58  

Hallo Werner,

Du kannst die vorhandenen Symbole neu zeichnen - übermalen aber der Name darf nicht geändert werden.
Und Du musst das Programm neu starten. Erst danach steht das neue Bild zur Verfügung. Und die Farben
werden etwas anders übernommen - schwarz wurde weiß, rot und grau blieben so wir eingegeben.

Bild - Glocke.bmp und Lock mit Bild für F6.

Vielleicht recht das bis Ronald ein Einsehen hat.

Gruß Ulli


Bearbeitet von Ulli9391 am 06.10.2019 17:00
 
Autor RE: Lokomotive Funktionen   13 # 17 top
Signaler54
Spezialist




Beiträge: 139

Eingetreten: 01.11.15
Status: Offline
Eingetragen am 07.10.2019 15:23  

Hallo Ulli,
was du schreibst ist mir bekannt .

Ich möchte ja für Lok-Funktionen, für die es noch kein Bild gibt, welche anlegen. Aber ModellStw bietet hierzu keine Möglichkeit, jedenfalls habe ich bisher keine gefunden.

Du hast sicher recht; hier muss sich Ronald bemühen .

Schönen Gruß aus dem trüb-trockenen Spessart
Werner


[Märklin K-Gleis Anlage / Fahren: z21 mit Uhlenbrock Power-4 (DCC + Motorola) / Melden u. Schalten: Stärz Businterface + Decoder/Melder(Selectrix) / PC: Fujitsu Esprimo 2,8 GHz mit WIN 7 / ModellStw 9.8)

 
Autor RE: Lokomotive Funktionen   14 # 17 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 561

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 07.10.2019 16:33  

Hallo Werner,

wenn Du die aufgelisteten (Bilder) nicht alle benötigst, kannst Du doch einfach einzelne Bilder tauschen - nicht den Namen. Was hinter F6 oder F7 dann angesteuert wird ist eine ganz andere Sache.
Zusätzliche Bilder akzeptiert das Programm nicht ebenso andere Namen für die Bilddateien.

Mich würde interessieren welche Funktionen Du überhaupt schalten möchtest/musst.

Gruß Ulli

 
Autor RE: Lokomotive Funktionen   15 # 17 top
Signaler54
Spezialist




Beiträge: 139

Eingetreten: 01.11.15
Status: Offline
Eingetragen am 07.10.2019 16:46  

Hallo Ulli,
z.B. Funktion 'Schlussbeleuchtung', egal welche F-Taste. Da gibt's kein Symbol für, die Schaltfläche im Lokfenster bleibt leer! Man weiß dann nicht, was sich hinter der Schaltfläche für die gewünschte F-Taste verbirgt.
Da würde ich gern ein eigenes Symbol als .bmp- Zeichnung definieren. Oder Ronald stellt eines neu zur Verfügung.

Probier's mal bei dir aus, was für ein Symbol im Lokfenster bei der Funktion 'Schlussbeleuchtung' erscheint. Wie gesagt: Die zugeordnete F-Taste ist egal.

Schöner Gruß
Werner


[Märklin K-Gleis Anlage / Fahren: z21 mit Uhlenbrock Power-4 (DCC + Motorola) / Melden u. Schalten: Stärz Businterface + Decoder/Melder(Selectrix) / PC: Fujitsu Esprimo 2,8 GHz mit WIN 7 / ModellStw 9.8)

 
Autor RE: Lokomotive Funktionen   16 # 17 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 561

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 07.10.2019 17:06  

Hallo Werner,

die Auswahl 'Schlussbeleuchtung ergibt F5 eine neue Datei fn_Schlussbeleuchtung.bmp wird nicht geladen - keine Anzeige .

Hast Du eine Funktion/Bild, das Du nicht benötigst?
Ich habe das Bild für die fn_Glocke.bmp durch ein Schlusslicht ersetzt - siehe Post oben.
Und dann die Glocke zu der Funktion hinzugefügt mit der ich diese Schlusslicht schalten möchte - das funktioniert.

Gruß Ulli

 
Autor RE: Lokomotive Funktionen   17 # 17 top
Signaler54
Spezialist




Beiträge: 139

Eingetreten: 01.11.15
Status: Offline
Eingetragen am 07.10.2019 19:58  

Hallo Ulli,
mit Trick 17 geht manches.
Was machste jetzt, wenn du 'Schlussbeleuchtung' und 'Glocke' gleichzeitig benötigst .

Ich meine, dass sollte doch programmtechnisch sauber laufen - jede Lok-Funktion sollte auch ein Symbol haben. Da muss Ronald noch nacharbeiten, sprich Symbole zeichnen (NL das Land der großen Maler) und den Funktionen programmtechnisch zuordnen.

Schönen Gruß aus dem nun dunklen Spessart (Vorsicht Räuber!)
Werner


[Märklin K-Gleis Anlage / Fahren: z21 mit Uhlenbrock Power-4 (DCC + Motorola) / Melden u. Schalten: Stärz Businterface + Decoder/Melder(Selectrix) / PC: Fujitsu Esprimo 2,8 GHz mit WIN 7 / ModellStw 9.8)

 
Seite 2 von 2 < 1 2
Springe zu Forum:
Ähnliche Themen wie "Lokomotive Funktionen" [1]
Thema Antworten Letzter Beitrag
Einmessen von Lokomotiven
ModellStellwerk
6
5289 Hits
26.12.2014 00:06
ronaldhelder
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann