Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDienstag, 10. Dezember 2019
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Steuerungssoftware
 ModellStellwerk
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Verbindungssymbol Frage.....   1 # 8 top
Wuffychris
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 47

Ort: Niederzissen
Eingetreten: 17.02.19
Status: Offline
Eingetragen am 25.11.2019 17:49  

Hallo, grüße alle

Ich habe mehrere Verbindungen in meinem Plan gesetzt und auch entsprechend dem Symbole die Blocknummer verpasst.

Dann hab ich im Handbuch Teil 1 gelesen, das diesem Symbole keine Blocknummer gegeben werden darf und diese wieder in meinem Plan gelöscht. Darauf bekam ich dann die Fehlermeldungen: Block hat mehere Endstellen....ect.

Hab dann wieder diesen Verbindungen die Blocknummer hinzugefügt und hab jetzt keine Meldung mehr.

Was ist jetzt richtig?

Christian


12qm-Anlage Spur N "Schwarzenberg" im Bau, derzeit beim digitalisieren. Gleisplanung mit AnyRail, Digital alles von Digikeijs, Steuerungssoftware ist Modellstellwerk.
Bis jetzt habe ich ca. 106 Weichen, 67 Entkupplungsgleise auf ca 280m Gleise.
Pc AMD Ryzen 5 2400G,Monitor AOC 32"
Mein Gleisplan kann auf Anyrail runtergeladen werden.


Bearbeitet von Wuffychris am 25.11.2019 20:09
 
Autor RE: Verbindungssymbol Frage.....   2 # 8 top
saar181213
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 651

Ort: Nähe - Trier -- Oberbillig
Eingetreten: 08.06.12
Status: Offline
Eingetragen am 25.11.2019 20:15  

Hallo Christian,

das Verbindungssymbol bekommt eine Zahl von 1-26 welche dann vom Programm in Buchstaben von A-Z umgewandelt werden.
Die zusammengehörigen Symbole werden mit der gleichen Zahl (Buchstabe) gezeichnet.

Gruß Ferdinand


MÄ - Dachbodenanlage mit ca. 150m K-Gleis,-- Intellibox 650/65000,--NEU IB II zum Fahren und Schalten, die IB I macht die Meldezentrale als DICO Ersatz und der XP ist durch den Vista ersetzt --, CC-Can(CdB) fürs BW und AZ, --etwa 100 verschiedene Fahrzeuge zum Teil Digital und ModellStw -- jetzt 9.8 und 4 AZ - Blöcke (CdB) im Test einfach Genial !! Absolut Top!! - zZ. Alles wieder in Betrieb,--- mit 21 Zügen im Halbstunden Takt--ich bin zufrieden!!

 
Autor RE: Verbindungssymbol Frage.....   3 # 8 top
Der Eilige
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 520

Ort: Schönkirchen
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 25.11.2019 20:56  

Hallo,

ist das immer noch so, das bei einem Block keine mehrfachen Endstellen vorhanden sein dürfen? Ich habe z.B. zu einem (vollständigen) Block
an anderer Stelle drei weitere Gleisfelder mit gleicher Blocknummer erstellt. Diese haben keine Verbindung zu dem gleichnamigen Block.
Und da meckert das System nicht.

Grüßle

Reinhold


H0 Zweileiter Ca 150 Flexgleis, IB Com, HSI 88 , Modellstellwerk Vers 9.7 WIN7, 3 Bauebenen,
2ter Netzwerkrechner, 1 Monitor 32Zoll, 1 Monitor 19 Zoll

 
Autor RE: Verbindungssymbol Frage.....   4 # 8 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 587

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 25.11.2019 21:31  

Hallo Christian,

ignorieren was im Handbuch steht - das Verbindungssymbol benötigt einen Blockeintrag.

Reinhold: das kein sehr gutes Feature

Gruß Ulli

 
Autor RE: Verbindungssymbol Frage.....   5 # 8 top
Der Eilige
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 520

Ort: Schönkirchen
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 25.11.2019 22:09  
Reinhold: das kein sehr gutes Feature

Hallo Ulli,

diese Bemerkung verstehe ich überhaupt nicht


Gruß

Reinhold


H0 Zweileiter Ca 150 Flexgleis, IB Com, HSI 88 , Modellstellwerk Vers 9.7 WIN7, 3 Bauebenen,
2ter Netzwerkrechner, 1 Monitor 32Zoll, 1 Monitor 19 Zoll


Bearbeitet von Der Eilige am 25.11.2019 22:19
 
Autor RE: Verbindungssymbol Frage.....   6 # 8 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 587

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 25.11.2019 23:20  

Hallo Reinhold,

so gesehen hast Du natürlich - wie immer Recht

Eine Kontrolle halte ich dennoch für die bessere Lösung; Du als Kenner kannst dann beurteilen wann das sinnvoll ist oder ob ein Fehler vorliegt. Beispiele gab es schon und Anfänger bekommen dann Probleme - in jedem Bahnhof Block 1 usw.

Gruß Ulli

 
Autor RE: Verbindungssymbol Frage.....   7 # 8 top
Wuffychris
Spezialist


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 47

Ort: Niederzissen
Eingetreten: 17.02.19
Status: Offline
Eingetragen am 26.11.2019 01:03  

Danke für die Antworten,

hab jedem Zeichen die zugehörigen Blocknummer gegeben.

Hab dann mal die neuen Blöcke getestet und hatte noch einige Fehler drin. Bis auf ständiges flackern einiger Rückmelder siehts gut aus.
Hoffe mein Stellwerksplan ist jetzt so besser.

Viele Grüße,

Christian


12qm-Anlage Spur N "Schwarzenberg" im Bau, derzeit beim digitalisieren. Gleisplanung mit AnyRail, Digital alles von Digikeijs, Steuerungssoftware ist Modellstellwerk.
Bis jetzt habe ich ca. 106 Weichen, 67 Entkupplungsgleise auf ca 280m Gleise.
Pc AMD Ryzen 5 2400G,Monitor AOC 32"
Mein Gleisplan kann auf Anyrail runtergeladen werden.

 
Autor RE: Verbindungssymbol Frage.....   8 # 8 top
Der Eilige
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 520

Ort: Schönkirchen
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 26.11.2019 08:33  

Moin Ulli,

meine erste Eintragung zu diesem Beitrag ist eigentlich eine Fragestellung gewesen.

Meine Blockduplizierung ergab sich aus dem Wunsch, im Bahnhofsplan zu erkennen, was und wann
im Automatikbetrieb(Fahrplan) aus dem Sbf2 ausfährt. Der Versuch, mehr als 2 gleiche Anschlußsymbole zu verwenden, scheiterte.
Also habe ich es, wie beschrieben, mit der "Holzhammermethode" versucht. Einfach 3 Gleisfeldern die gleiche Blocknummer zuteilen.
Und es wurde angenommen. Nennen wir es dann einfach Sonderbauform und es ist wieder legitim.

So, weiter machen. Christian viel Erfolg beim Riesenprojekt und bis später

Reinhold


H0 Zweileiter Ca 150 Flexgleis, IB Com, HSI 88 , Modellstellwerk Vers 9.7 WIN7, 3 Bauebenen,
2ter Netzwerkrechner, 1 Monitor 32Zoll, 1 Monitor 19 Zoll

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann