Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMittwoch, 26. September 2018
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > M(ärklin)-CAN Module
 WeichenChef
Nächstes Thema

 
Autor Keine Reaktion vom System   1 # 7 top
tobi1893




Beiträge: 3

Eingetreten: 15.12.13
Status: Offline
Eingetragen am 13.09.2018 09:39  

Guten Morgen zusammen,
ich habe auf meiner Anlage mehrere GleisreporterDeluxe und WeichenchefMagent über den Startpunkt mit meiner CentralStation2 verbunden. Alle Kontroll-Led leuchten. Trotzdem zeigen die Module keine Reaktion. Die Gleisreporter melden auch auf der Testadresse (FF) nichts, die Weichen schalten auch auf Knopfruck an den Weichenchef nicht.
Wo könnte der Fehler sein?

Grüße
Tobi

 
Autor RE: Keine Reaktion vom System   2 # 7 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1389

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 13.09.2018 11:03  

Hallo Tobi,

das hört sich so an, als wenn der CAN-Bus gestört ist. Das merkt man daran, wenn die WeichenChefs nicht auf die Taste reagieren. Denn erst schauen sie, ob sie den CAN finden, ist der gestört startet das Modul nicht durch.

Hast Du was umverdrahtet? Ein CrossOver Kabel dazischen bekommen? Ein sonst wie defektes Kabel dabei? Wie lang ist der Aufbau und was ist da sonst noch dabei? Ist auch nee MS2 in dem CAN?

Das einfachste solche Fehler zu finden, alles abziehen und dann Modul für Modul dran stecken und sehen, bis wo es dann noch geht.




Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Keine Reaktion vom System   3 # 7 top
tobi1893



Threadstarter

Beiträge: 3

Eingetreten: 15.12.13
Status: Offline
Eingetragen am 15.09.2018 22:17  

Hallo Thorsten,

danke für die schnelle Antwort.
Auch wenn ich die Module einzeln anschließe habe ich das gleiche Problem.
Die MS2 ist direkt an der CS2 angeschlossen. Wenn ich die an den Startpunkt umstecke, bleibt sie im Startbildschirm hängen. Auch ohne die MS2 ändert sich nichts.
Der Aufbau gesamt hat ca. 10m
Ich werde mich nächste Woche mal dranmachen und die Netzwerkkabel durchtesten.

 
Autor RE: Keine Reaktion vom System   4 # 7 top
Stephan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 356

Ort: 34246 Vellmar
Eingetreten: 30.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 16.09.2018 07:43  

Moin zusammen,

das könnte auch ein Problem des 12V-Schaltnetzteils am Startpunkt sein.

Gruß Stephan


3-Leiter-Spielbahner, baue gerade eine neue Anlage: C-Gleis, Rocrail, CC-Schnitte + Gleisbox zum reinen Fahren, PC-Schnitte + Gleisreporter zum Melden, Intellibox zum Schalten und für alles andere. Gleisbox + 6 Delta-Booster mit TAMS Boosterlink für volle MFX-Unterstützung auf der ganzen Anlage, Intellibox + Delta-Booster für Weichen etc.

 
Autor RE: Keine Reaktion vom System   5 # 7 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1389

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 16.09.2018 12:34  

Hallo Tobi,

nehm dann mal nur die MS an den StartPunkt, der mit der CS2 verbundne ist. Mehr nicht! Das Steckernetzteil muss 12Volt haben.

Wenn die MS2 dann nicht durchstartet ist das auch ein Zeichen das der CAN hängt.
Aber wenn es nur der StartPunkt mit der CS2 über das Kabel 60123 von Märklin ist sollte es gehen.

Schaue einmal ob die Pins in den Steckern des 60123 heil sind.
Wenn dieser kleine Aufbau nicht geht, musst Du nicht erst weiter hinten suchen. 10m solten eigentlich gehen. Hängt etwas davon ab wieviele Module auf dem Weg sind, an jedem Stecker verliert man etwas Spannung.

Wenn ich das aber richtig verstehe, es hat vorher gearbeitet oder?


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Keine Reaktion vom System   6 # 7 top
tobi1893



Threadstarter

Beiträge: 3

Eingetreten: 15.12.13
Status: Offline
Eingetragen am 24.09.2018 11:20  

Hallo ihr beiden, vielen Dank für eure Hilfe. Das scheinen bei mir mehrere kleine Probleme zu sein, die zusammen zu einem großen führen.
Nachdem ich das 60123 neu eingesteckt habe, funtionieren jetzt zumindes die Weichenchef's bis auf einen alle wieder.
Die Gleisreporter machen immernoch Probleme: Sobald ich auch nur einen dazu einstecke, wird der CAN-Bus wieder voll. Das merke ich daran, dass die Weichen am Weichenchef nurnoch mit sehr großer Verzögerung schalten.

 
Autor RE: Keine Reaktion vom System   7 # 7 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1389

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 24.09.2018 11:34  

Hallo Tobi,

hast Du die GleisReporter auf Test gestellt? Denn sonst senden die von alleine nur etwas, wenn sich am Eingang etwas ändert.

Ich denke eher, da hat sich ein Verdrahtungsfehler eingeschlichen, der an den GleisReportern sich bemerkbar macht, weil da eien Verbindung zum Gleis entsteht. Da stimmt was mit der Masse nicht und die galvanische Trennung wird irgendwo überbrückt.

Was passiert, wenn Du nur die Reporter dran steckst, siehst Du dann die Meldungen immer sofort? MAch mal den gegen Test. Reporter dann die WeichenChefs nacheinander dazu.




Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann