Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksSonntag, 25. August 2019
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > M(ärklin)-CAN Module
 ModulBooster
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Booster für Digital-Anschlussbox 60113 ( Gleisbox   1 # 8 top
ICE2
Amateur


User Avatar



Beiträge: 22

Eingetreten: 10.10.18
Status: Offline
Eingetragen am 05.08.2019 22:47  

Hallo zusammen,

wollte mal anfragen ob es einen Booster für die Digital-Anschlussbox 60113 gibt, betreibe meine Anlage mit PC Rocrail, CAN Digital, CC-Schnitte 2.1 u.s.w. Habe jetzt schon 10 Strom einspeis-punkte auf meine Anlage und es müssen noch 8 mehr werden, die Gleisbox liefert den Strom für die Lok, Weichen und Signale. Ich glaube dass der Strom von der Digital-Anschlussbox 60113 dann nicht mehr ausreicht wenn ich noch den Schattenbahnhof baue anschließe. Deshalb suche ich nach einer Möglichkeit einen Booster vor der Digital-Anschlussbox 60113 anzuschließen, oder brauche ich dann keine Gleisbox mehr

Grüße
ICE2
Berthold


Anlage L Form, Märklin Gleisbox mit MS2, C-Gleise
CAN-Digital-Bahn, CC-Schnitte 2.1, SternPunkt 2, 2 GleisReporter Basic mit OptoPlatine Basic, 1 SignalChef Hobby, 4 Magnetartikeldecoder MAD 4 v. IEK mbH
Rocrail

 
Autor RE: Booster für Digital-Anschlussbox 60113 ( Gleisbox   2 # 8 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1528

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 06.08.2019 16:05  

Hallo Berthold,

ich muss mal schauen, das ich zur Überabreitung des ModulBoosters komme, das wäre eine einfache Lösung. Der neue wird deutlich einfacher und sicher auch günstiger werden.... Mehr weiß ich dazu aber noch nicht.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Booster für Digital-Anschlussbox 60113 ( Gleisbox   3 # 8 top
TEEvt115-Fan
Amateur


User Avatar



Beiträge: 22

Eingetreten: 05.07.18
Status: Offline
Eingetragen am 06.08.2019 20:22  

Hallo,
diese Aussage hört sich ja gut an, ich müsste bei meinem Ausbaustand (ca. 60 Meter Gleis und 12 Loks) auch zwei Booster installieren. Trennstellen sind schon vorgesehen. Wollte eigentlich schon die Booster + Rückkanal mit BADCC bestellen.
Werde doch dann noch ein bisschen Geduld haben

Gruß Kalle


Märklin C-Gleis für Schattenbahnhof, Märklin K-Gleis für Anlage. Cc Schnitte 2.1 auf noch! MS2 Station Software Rocrail z.Zt noch beim ersten Bauabschnitt...
 
Autor RE: Booster für Digital-Anschlussbox 60113 (Gleisbox)   4 # 8 top
ICE2
Amateur


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 22

Eingetreten: 10.10.18
Status: Offline
Eingetragen am 08.08.2019 12:56  

Hallo Thorsten,

ist der neue Booster auch dafür geeignet, ohne mehre Stromkreise auf einer Anlage ein zu bauen. Neue alle 2 bis 3 meter eine Strom Einspeisung mit den Booster zu machen. Zur zeit Fahren 4 Züge auf meiner Anlage und alles Weichenantrieb u. weichendecoder sowie Signale werden über der Digital-Anschlussbox 60113 ( Gleisbox ) mit Strom versorgt.
Für den Ausbau des Schattenbahnhof brauche ich noch einmal 8 Strom Einspeisungen.
Ist das mit dem neuen Booster möglich die Gleisbox zu erstzten

Grüße
ICE2
Berthold


Anlage L Form, Märklin Gleisbox mit MS2, C-Gleise
CAN-Digital-Bahn, CC-Schnitte 2.1, SternPunkt 2, 2 GleisReporter Basic mit OptoPlatine Basic, 1 SignalChef Hobby, 4 Magnetartikeldecoder MAD 4 v. IEK mbH
Rocrail

 
Autor RE: Booster für Digital-Anschlussbox 60113 ( Gleisbox   5 # 8 top
Stephan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 436

Ort: 34246 Vellmar
Eingetreten: 30.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 08.08.2019 20:11  

Moin Berthold,

nur um ein Missverständnis zu klären: ein Booster ersetzt die Gleisbox nicht, denn die Gleisbox muss nach wie vor das Gleissignal erzeugen. Damit versorgt sie dann den oder die Booster.

Ob EIN Booster ausreichen wird, um Deine Anlage inklusive der "Magnetartikel" betreiben zu können, hängt davon ab, wie viele Züge und Magnetartikel Du haben wirst und wie viel Leistung der Booster hat. Da musst Du dann mal gucken, ob alles funktioniert, wenn alles fertig gebaut ist und alle Züge auf der Anlage stehen.

Mein Tipp: plane für den Schattenbahnhof für alle Fälle einen eigenen Boosterbereich ein, also baue die entsprechende Trennung mit ein. Nimm dann erstmal einen Booster für alles und guck, ob er ausreicht. Wenn nicht, kannst Du dann ganz leicht nachrüsten.

Ich bin sehr gespannt, was Thorsten als neuen Booster liefern wird.

Gruß Stephan


3-Leiter-Spielbahner, baue gerade eine neue Anlage: C-Gleis, Rocrail, CC-Schnitte + Gleisbox zum reinen Fahren, PC-Schnitte + Gleisreporter zum Melden, Intellibox zum Schalten und für alles andere. Gleisbox + 6 Delta-Booster mit TAMS Boosterlink für volle MFX-Unterstützung auf der ganzen Anlage, Intellibox + Delta-Booster für Weichen etc.

 
Autor RE: Booster für Digital-Anschlussbox 60113 ( Gleisbox   6 # 8 top
TEEvt115-Fan
Amateur


User Avatar



Beiträge: 22

Eingetreten: 05.07.18
Status: Offline
Eingetragen am 08.08.2019 20:24  

Moin,

auch ich bin auf den neuen Booster gespannt , Leistung/Ausstattung, Preis und vor allem Lieferzeit.
Der Sommer geht ja irgendwann zu Ende dann kommt verstärkt die Mobazeit

Gruß

Kalle


Märklin C-Gleis für Schattenbahnhof, Märklin K-Gleis für Anlage. Cc Schnitte 2.1 auf noch! MS2 Station Software Rocrail z.Zt noch beim ersten Bauabschnitt...
 
Autor RE: Booster für Digital-Anschlussbox 60113 ( Gleisbox   7 # 8 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1528

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 08.08.2019 21:14  

Hallo ihr alle,

man seit ihr ungeduldig...

Also ich habe heute die Testplatine bestellt. Die Hardware entspricht bis auf das er keine Rückmeldeeingänge mehr hat, der bekanten Version. Da er kompatibel zum letzten sein solte. Dem enstsprechend ist der Funktionsumfang auch gleich und auch die Leitung.


Neu ist nur, da es immer wieder gewünscht wurde, das er nun auch hoffe ich in ein Gehäuse passt. Schauen wir mal wenn die Muster da sind, ob das alles wirklich so passt wie man sich das gedacht hat....


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Booster für Digital-Anschlussbox 60113 ( Gleisbox   8 # 8 top
TEEvt115-Fan
Amateur


User Avatar



Beiträge: 22

Eingetreten: 05.07.18
Status: Offline
Eingetragen am 08.08.2019 22:43  

Moin,

Thorsten, danke für die schnelle und präzise Antwort.

Meine Lösung für meine MOBA sieht so aus, die Boosterplatinen auf einer Grundplatte PCV mit Abstandshalter und dann auf einer Hutschiene von einen Aufputz Sicherungskasten befestigen.
Da passt einiges drin je nach Größe, zur Not auch ein Lüfter vom PC + Netzteil.

Gruß und einen schönen Abend

Kalle


Märklin C-Gleis für Schattenbahnhof, Märklin K-Gleis für Anlage. Cc Schnitte 2.1 auf noch! MS2 Station Software Rocrail z.Zt noch beim ersten Bauabschnitt...
 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann