Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDonnerstag, 13. Dezember 2018
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Allgemein
 Starten mit CAN-digital-Bahn
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Anlage mit PC u. CC-Schnitte 2.1 steuern   1 # 3 top
ICE2


User Avatar



Beiträge: 2

Eingetreten: 10.10.18
Status: Offline
Eingetragen am 11.10.2018 15:50  

Hallo zusammen und Guten Tag,

ich möchte meine Märklin C-Greis Anlage mit PC steuern.
Meine Fragen sind.
1, reicht das CdB elektronik CAN digital Bahn Startset1 mit dem CC-Schnitte 2.1 mit der Gleisbox und Märklin Mobil Station 2 aus.
2, ich möchte mit dem PC mit Win-Digipet 2018 Small Edition nur die 12 Weichen und 8 Hauptsignal mit Schmalmast im MM Decoder, ohne kabel verlegen zu müssen steuern.

Über eine schnelle Antwort würde ich mich sehr Freuen.

M.f.g
Berthold Moreno Ferron

 
Autor RE: Anlage mit PC u. CC-Schnitte 2.1 steuern   2 # 3 top
Wilde 13
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 251

Ort: da, wo die Seehunde bellen
Eingetreten: 22.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 11.10.2018 20:08  

Hallo Berthold,

herzlich willkommen im Forum!

Ja, die CC-Schnitte reicht aus, um die Gleisbox an den PC anzuschließen.

Deine Weichen- und Signaldekoder können ohne Probleme verwendet werden, da braucht man nicht unbedingt CAN-Module benutzen.

Wenn mit Windigipet irgendwann automatisch gefahren werden soll, dann benötigt man später noch Rückmelder, das wären dann vorzugsweise die "GleisReporter deLuxe".


LG
Wilde 13

 
Autor RE: Anlage mit PC u. CC-Schnitte 2.1 steuern   3 # 3 top
ICE2


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 2

Eingetreten: 10.10.18
Status: Offline
Eingetragen am 11.10.2018 20:32  

Danke Wilde 13,
deine Antwort, hart mir geholfen mich zu enteiden das ich mir das CdB elektronik CAN digital Bahn Startset1 kaufe.
Es ist 45 Jahre her wo ich meine erste Märklin Eisenbahn hatte.


Berthold
 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann