Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDonnerstag, 01. Oktober 2020
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Allgemein
 Allgemein
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor SERVICETOOL FÜR 80 ADRESSEN GESUCHT   1 # 3 top
Heiko Hoppen
Amateur




Beiträge: 16

Ort: Selters
Eingetreten: 26.11.18
Status: Offline
Eingetragen am 05.09.2020 23:17  

Hallo zusammen,
Wer kann mir ein kleines Tool programmieren mit dem man auf einem Bildschirm 80 Adressen schalten kann?
Frei definierbar.
Die Tools von CAN-DIGITAL-BAHN können es ja auch.
Bin gerne bereit dafür zu zahlen

Hoffe das sich jemand findet


Märklin C-Gleis, 2 MS 2, 1 CC Schnitte, Startpunkt 2, 3 LampenChef, 5 Relais Chef, 5 ReporterChef, 2 Notstop

www.heikohoppen.de  
Autor RE: SERVICETOOL FÜR 80 ADRESSEN GESUCHT   2 # 3 top
noddy4711
Amateur




Beiträge: 12

Ort: Harsefeld
Eingetreten: 30.07.19
Status: Offline
Eingetragen am 15.09.2020 18:40  

Hallo Heiko,

grundsätzlich könnte ich so etwas programmieren. Nur "klein" ist halt relativ, denn die meiste Arbeit steckt hinter den Kulissen (Kommunikation mit der CC-Schnitte (COM-Port) und das Senden der richtigen Märklin CAN-Telegramme und die Auswertung der empfangenen CAN-Telegramme).

Wir sollten uns darüber mal im Detail unterhalten, damit ich verstehe wofür Du das haben möchtest.

Viele Grüße
Norbert


Märklin K- & C-Gleis, CS3 zum Fahren der Züge, CdB-Module zum Schalten und Melden,
CS3 per Netzwerk und CdB-Module (2. CAN-Bus!!!!!) an den PC über CC-Schnitte angeschlossen
oder CS3 & CdB CAN über PiCan2 DUO (Kanal 1 an CS3 & Kannal 2 an CdB-CAN) mit RasperryPi3
Jeweils RocRail als Steuerungssoftware

 
Autor RE: Tool um 80 adressen des stellpultes am PC zu schal   3 # 3 top
Heiko Hoppen
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 16

Ort: Selters
Eingetreten: 26.11.18
Status: Offline
Eingetragen am 26.09.2020 20:56  

Hallo Norbert, hatte die Hoffnung schon aufgegeben...

Also, ich habe keine Lust ständig auf dem Stellpult hin und her zu schalten um die Adressen zu aktivieren, daher suche ich ein Softwaretool.
Ich schalte sehr viel manuell, aber auch sehr viel gesteuert. Die manuellen Adressen hätte ich gerne kompakt auf einem Screen.
Ich stelle mir das ungefähr so vor.
Ein Bildschirm mit den Zahlen 1 - 80 in kleinen grafischen Quadraten die rot oder grün hinterlegt sind.
(Je nach Schaltzusrand)
Darunter ein Eingabefeld in dem man eine Zahl zwischen 0 bis 240 eingeben kann.
Ist der Wert 0 und ich bestätige die Adresse, sollte sie eingeschaltet werden und das Feld grün.
Tippe ich dann nochmal auf die gleiche Adresse sollte diese wider ausgeschaltet werden und das Feld rot.
Ist in dem Eingabefeld darunter ein Wert eingegeben und ich die Adresse einschalten, so soll diese für den Zeitraum in dem Eingabefeld geschaltet werden und danach alleine ausgehen. 0 = 0 Sekunden; 120 = 120 Sekunden.

Meine Fragen jetzt an Dich...
;-)
Ist dies machbar ?
Mit welcher Software arbeitest Du?
Was würde das ungefähr kosten?

Gerne kannst Du mir auch per Email antworten.

Edit: Mail-Adresse wurde entfernt. Bitte per PN austauschen. Danke Zatras

Vielen Dank schon mal im Voraus...


Bearbeitet von Zatras am 27.09.2020 11:16
www.heikohoppen.de  
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann