Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksSonntag, 22. September 2019
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > CAN-delight
 Kirmesbeleuchtung
Nächstes Thema

 
Autor Buden für die Kirmes   1 # 4 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1540

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 02.09.2019 20:04  

So nun haben wir mal zusammen etwas gespielt.

Die Idee stammt aus der Kirmesecke dem Rainer Scholz, der jede Menge Kirmesbuden und auch sehr viele Fahrgeschäfte im Angeot hat.

Ich fand die Idee toll, so das ich sie aufgegriffen habe. So entstand die erste Budenfront mit LEDs. In dem ersten Versuch sind es in der Anzahl 84 0303 RGBs-LEDs, die in zwei Gruppen um die Kontur verteilt wurden.

Dazu gibt es auch eine kleine RGB-Steuerung, mit der man schon beachtliche verschieden Lichteffekte damit erzeugen kann. Das fängt mit den vielen Farben an, die mit RGB als Kontur alleine möglich sind. Dazu kommt die Gruppierung der LEDs in zwei Gruppen, womit auch Blinkeffekte möglich sind und gleichzeigtig zwei Farben erzeugt werden können.

Aber schaut mal selber, hier erst mal nur ein Bild. Das orginal könnt Ihr Euch auf der IMA anschauen. Ein Video wird es dann nach er Messe geben.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten


 Anhänge 
front_lila.jpg
(Size: 157.11Kb, px: 743x484)
 
Autor RE: Buden für die Kirmes   2 # 4 top
MMP
Spezialist




Beiträge: 39

Ort: Auf der Sandbank
Eingetreten: 03.01.19
Status: Offline
Eingetragen am 06.09.2019 18:20  

Hallo Thorsten,
Gibt es auch noch Bilder auf denen die Beleuchtung an ist?

Gruß Matthias


Anlage im Bau mit Märklin GB und Mobile Station.
Schalten mit k83 und rückmelder mit deluxe.
Startpunkt, Sternpunkt und CC Schnitte gehören dazu.
Gefahren wird auf C Gleis, und bald auch auf k Gleis.

 
Autor RE: Buden für die Kirmes   3 # 4 top
Wilde 13
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 276

Ort: da, wo die Seehunde bellen
Eingetreten: 22.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 06.09.2019 22:22  

Hallo Matthias,

so seltsam es Dir vorkommen mag, aber die Beleuchtung ist an! Sie ist nur gedimmt. Praktisch so, wie es bei Tageslicht auch am Original wirken würde.

Wenn man genau hinsieht, dann kann man rosa Punkte erkennen, es leuchten also Rot und Blau der RGB-LEDs und Grün ist wohl aus. (RGB = Rot, Grün, Blau).

Übrigens, aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass es gar nicht so einfach ist, LEDs zu fotografieren oder zu filmen, denn wenn man sie zu hell leuchten lässt, dann wirkt das auf den Betrachter des Bildes oder des Films nur grell überbelichtet. Die Farben sieht man dann meist nicht mehr (...was recht frustrierend ist).

Auch wenn es auf dem Bild kaum leuchtet, das sieht mit bloßem Auge immer viel intensiver aus.


LG
Wilde 13

 
Autor RE: Buden für die Kirmes   4 # 4 top
MMP
Spezialist




Beiträge: 39

Ort: Auf der Sandbank
Eingetreten: 03.01.19
Status: Offline
Eingetragen am 08.09.2019 12:16  

Hallo Wilde 13,
Stimmt habe ich nicht gesehen
Danke für die Antwort

Gruß
Matthias


Anlage im Bau mit Märklin GB und Mobile Station.
Schalten mit k83 und rückmelder mit deluxe.
Startpunkt, Sternpunkt und CC Schnitte gehören dazu.
Gefahren wird auf C Gleis, und bald auch auf k Gleis.

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann