Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDonnerstag, 01. Oktober 2020
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > CAN-delight
 Kirmesbeleuchtung
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Bonboniere   1 # 2 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1715

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 13.09.2020 15:00  

Hallo an alle,

die Bude ist zwar noch lange nicht fertig, aber ich finde das solltet Ihr schon mal zu sehen bekommen, was heute bei der Beleuchtung von Kirmesmodellen so technisch möglich ist. Ok, das Bild zeigt nur ein Moment und das Orginal sieht noch sehr viel zierlicher aus und ist annimiert. Das ganze baut so etwas auf die Dinge mit den Fahrgeschäften auf, aber es ist doch dann ein ganz anderer Lösungsweg im Detail.
Der ein oder andere kennt da sicher noch die hübschen Dinge von Mayerhofer, die es leider nicht mehr gibt. Also muss man da mal wieder etwas selber machen und so habe ich mich damit mal die letzte Zeit intensiver beschäftigt. Da ich nun ja länger nicht laufen konnte, musste ich ja irgendwas anderes basteln. Die ersten Kleinigkeiten hatte ich Euch ja auch schon immer mal wieder gezeigt. Das ist nun so die erste Geschichte die mal zeigen soll, in welche Richtung sich das Thema in der nächsten Zeit noch entwickeln wird. Weitere Buden und auch Fahrgeschäfte werden sicher folgen, denn ich bin begeistert von dem Thema und es bringt mir sehr viel Spaß.

Das die Bude ein CAN-Anschluss hat, denke ich brauche ich nicht extra zu sagen Was man damit machen kann??? Da muss ich mir noch mal Gedanken machen... eingeweihte lästerten schon: Das wäre doch ein LampenChef für ein paar mehr LEDs

Keine Angst, bei den CAN-Module geht es aber nun auch langsam wieder weiter, denn das laufen wird immer besser und ich komme schon hin und wieder mal auf den Dachboden.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten


 Anhänge 
20200913_133716.jpg
(Size: 1.56Mb, px: 2560x1440)
20200913_124544.jpg
(Size: 1.35Mb, px: 2560x1440)
bonboniere.jpg
(Size: 1.28Mb, px: 2560x1440)
 
Autor RE: Bonboniere   2 # 2 top
noddy4711
Amateur




Beiträge: 12

Ort: Harsefeld
Eingetreten: 30.07.19
Status: Offline
Eingetragen am 15.09.2020 10:54  

Oh, nun wird es wohl Zeit, dass ich mir Gedanken über den Platz für den bisher nicht angedachten Platz für den Hamburger DOM mache


Märklin K- & C-Gleis, CS3 zum Fahren der Züge, CdB-Module zum Schalten und Melden,
CS3 per Netzwerk und CdB-Module (2. CAN-Bus!!!!!) an den PC über CC-Schnitte angeschlossen
oder CS3 & CdB CAN über PiCan2 DUO (Kanal 1 an CS3 & Kannal 2 an CdB-CAN) mit RasperryPi3
Jeweils RocRail als Steuerungssoftware

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann