Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMittwoch, 24. April 2019
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > ModellStellwerk
 Allgemein
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Hilfe Stellung per Whats App und neuer Themenseite   1 # 8 top
froemmgen25
Spezialist




Beiträge: 84

Ort: Westerwald
Eingetreten: 19.03.11
Status: Offline
Eingetragen am 03.01.2019 14:34  

Hallo zusammen,

da es immer wieder Fragen und Probleme mit der Software gibt, möchte ich vielleicht wenn Interesse besteht
eine Sprechstunde per Whats App an bestimmten Tagen in der Woche anbieten.
Hier könnte man dann per Video direkt kleinere Fehler /Probleme besprechen, anschauen und beheben.

Dies würde ich dann nach Terminabsprache per E-Mail machen und dann meine Nummer bekannt geben!

Schreib mir ob Interesse besteht oder nicht.

Auch über eine weitere neue Themen Spalte wo man Tipps und Tricks hineinschreiben kann wäre hier im Forum
nicht schlecht! Dort könnte man Links hinein schreiben um Videos anzuschauen oder auch nur per Bilder Tipps und
Tricks zu zeigen.


Mfg Uwe Frömmgen
Spur N-Bahner, Digitalsteuerung mit CS 2, ModellStw./PC, Tester von Modellstellwerk

 
Autor RE: Hilfe Stellung per Whats App und neuer Themenseite   2 # 8 top
Der Eilige
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 414

Ort: Schönkirchen
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 03.01.2019 19:47  
Auch über eine weitere neue Themen Spalte wo man Tipps und Tricks hineinschreiben kann wäre hier im Forum
nicht schlecht! Dort könnte man Links hinein schreiben um Videos anzuschauen oder auch nur per Bilder Tipps und
Tricks zu zeigen.


Hallo Uwe,

Punkt zwei ist zu begrüßen. Dort könnte man Alltagsfragen und kleine "Problemchen" besprechen, darstellen oder auch Tipps geben.

Weiter möchte ich Anregen, die Forenpunkte "Allgemein" und "Modellstellwerk" unter einer Rubrik zu vereinen, da diese angeführten Themen
doch alle gleichbedeutend sind.

Gruß

Reinhold


H0 Zweileiter Ca 150 Flexgleis, IB Com, HSI 88 , Modellstellwerk Vers 9.7 WIN7, 3 Bauebenen,
2ter Netzwerkrechner, 1 Monitor 32Zoll, 1 Monitor 19 Zoll

 
Autor RE: Hilfe Stellung per Whats App und neuer Themenseite   3 # 8 top
Der Eilige
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 414

Ort: Schönkirchen
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 27.03.2019 11:16  

Hallo,
ich melde mich hier zur Sprechstunde, weil ich eine Frage zur Software habe.
Gestern habe ich einen Lokdekoder resetten und neu aufbauen müssen, weil der vermutlich einen Nervenzusammenbruch hatte.
Dazu mussten auch die AUX Ausgänge im Funktionsmapping neu zugeordnet werden.
3 Ausgänge sind im Konfigurationsprogramm den F Tasten 5, 6 und 7 zugeordnet und habe dort auch so gewirkt.
Wenn ich die Ausgänge aber über das Lokfenster in Mstw bediene, muss ich für diese Funktionen die Buttons/Tasten F 6,7 und 8
betätigen.
Was stimmt da nicht?

Gruß

Reinhold


H0 Zweileiter Ca 150 Flexgleis, IB Com, HSI 88 , Modellstellwerk Vers 9.7 WIN7, 3 Bauebenen,
2ter Netzwerkrechner, 1 Monitor 32Zoll, 1 Monitor 19 Zoll

 
Autor RE: Hilfe Stellung per Whats App und neuer Themenseite   4 # 8 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 489

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 27.03.2019 13:49  

Hallo Reinhold,

das hängt vermutlich mit der digitalen Zählweise zusammen. Da fängt es mi 0 an.
Uns der Progrmme macht da nicht mit.

Was ist das für ein Decoder - ESU?

Gruß Ulli


Bearbeitet von Ulli9391 am 27.03.2019 22:44
 
Autor RE: Hilfe Stellung per Whats App und neuer Themenseite   5 # 8 top
Pipo48
Spezialist




Beiträge: 199

Eingetreten: 18.02.14
Status: Offline
Eingetragen am 27.03.2019 22:56  

Hallo Reinhold und Ulli,
genau so habe ich es auch festgestellt (Modellstellwerk zählt ab "0". Ich verwende (fast) ausschliesslich ESU Lopi V4 und V4 Sound und man muss beim Einstellen im Mstw einfach immer drandenken, eine Nummer kleiner ist richtig. Aber dann funktioniert es.
Beste Grüsse
Markus


Modellstellwerk 9.7.0, Typ SBB/RhB Integra Domino 67. Anlage frei der RhB nachempfunden. 38 Loks Bemo, alle mit ESU Lokpilot 4.0 plus 1 mit Lenz Silver. Zentrale EcoS2 mit 2 Zusatzbooster von ESU. Alle 71 Weichen mit ESU Switchpilot angesteuert. Gleisfreimeldung und Rückmeldung mit LDT Littfinski-Modulen. Kurzschlussmodule LDT.


Bearbeitet von Pipo48 am 27.03.2019 22:57
 
Autor RE: Hilfe Stellung per Whats App und neuer Themenseite   6 # 8 top
saar181213
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 575

Ort: Nähe - Trier -- Oberbillig
Eingetreten: 08.06.12
Status: Offline
Eingetragen am 28.03.2019 15:20  

Hallo zusammen,

ich habe jetzt die Abstinenzwochen hinter mir, und Dortmund muss ich dieses Jahr leider streichen.

Das THEMA < Tipps und Tricks und Erfahrungen< ist eine Top Idee.

Eine kleine Sammlung würde das Handbuch (3) sicher gut ergänzen.

Whats App ist nicht jedermanns Sache, da wäre sicher besser als Zusatztitel im Forum zu behandeln.

Die Funktionszählweise ist mir so nicht aufgefallen, da sie bei vielen anderen Gelegenheiten auch so dargestellt sind.
F0 = Licht,-, F1 = Aux 1 (Rauch) usw.

Man darf nicht vorne die Listennummer (Spalte 1) nehmen, sondern die Spalte 3 (Ausgang) und schon stimmt es.

Schöne Grüsse von der Mosel ---herrliches Wetter

Ferdinand


MÄ - Dachbodenanlage mit ca. 100m K-Gleis, Intellibox 650/65000, DICO (LDT), CC-Can(CdB), etwa 100 verschiedene Fahrzeuge zum Teil Digital und ModellStw 9.6.2 jetzt 9.7 und 4 AZ - Blöcke (CdB) im Test einfach Genial !! Absolut Top!! - zZ. Alles in Betrieb, mit 21 Zügen im Halbstunden Takt--ich bin zufrieden!!

 
Autor RE: Hilfe Stellung per Whats App und neuer Themenseite   7 # 8 top
Der Eilige
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 414

Ort: Schönkirchen
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 28.03.2019 18:31  

Hallo, Ferdinand.

Ich hoffe, das es dir gut geht.

Die Funktionszählweise ist mir so nicht aufgefallen, da sie bei vielen anderen Gelegenheiten auch so dargestellt sind.
F0 = Licht,-, F1 = Aux 1 (Rauch) usw.


Deine Aussage ist so nicht völlig richtig. AUX 1 ist F0 (Vorwärts, Bit1=1), AUX 2 ist F0 (Rückwärts, Bit2=2), schaltbar über die Funktionstaste.
AUX 3 ist Bit 3=4, in Grundstellung der F1 zugeordnet. Weiterführend kann man die AUX (4,5,6) den nächsten Bits zuordnen (8,16,32 usw)
Wenn ich jetzt AUX 3 der Taste F5 zuordnen möchte, setze ich die CV35 auf 0 und die CV 39 auf4. Das wäre die richtige Funktionsweise.
Im Lokfenster muss ich aber zur Bedienung dann F6 betätigen. Und da habe ich gestutzt und hier mal nachgefragt, zumal ja
die F1 im Lokfenster AUX 3 (CV35) schaltet.

Besten Gruß

Reinhold

PS: Ich weiß, das liest sich nicht gerade übersichtlich


H0 Zweileiter Ca 150 Flexgleis, IB Com, HSI 88 , Modellstellwerk Vers 9.7 WIN7, 3 Bauebenen,
2ter Netzwerkrechner, 1 Monitor 32Zoll, 1 Monitor 19 Zoll

 
Autor RE: Hilfe Stellung per Whats App und neuer Themenseite   8 # 8 top
saar181213
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 575

Ort: Nähe - Trier -- Oberbillig
Eingetreten: 08.06.12
Status: Offline
Eingetragen am 29.03.2019 09:56  

Hallo Reinhold,

ich bin zur Zeit zufrieden...., Danke!!

Ja, das ist Computertheorie, in der bin ich noch sehr laienhaft, ansonsten habe ich keine großen Schwierigkeiten mit der Elektronik und Technik.

In den meisten Decoder-Einbauanleitungen ist es mir so nicht rüber gekommen, und ich habe es auch ohne Probleme immer zum Funktionieren gebracht.
Wenn man die physikalischen AUX'e betrachtet, ist Deine Erklärung schlüssig, auf die F-Tasten bezogen ist die Sache dann wieder etwas daneben...-. (F0 = 2 AUX'e = LV und LH),-, dann das Funktionmapping bringt weitere Varianten....)

Vielen Dank für die Erklärung und viele Grüsse
Ferdinand


MÄ - Dachbodenanlage mit ca. 100m K-Gleis, Intellibox 650/65000, DICO (LDT), CC-Can(CdB), etwa 100 verschiedene Fahrzeuge zum Teil Digital und ModellStw 9.6.2 jetzt 9.7 und 4 AZ - Blöcke (CdB) im Test einfach Genial !! Absolut Top!! - zZ. Alles in Betrieb, mit 21 Zügen im Halbstunden Takt--ich bin zufrieden!!


Bearbeitet von saar181213 am 29.03.2019 10:02
 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann