Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksSonntag, 25. August 2019
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Allgemein
 Allgemein
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Tools mit Labview   1 # 7 top
Speedy
Spezialist




Beiträge: 47

Eingetreten: 13.08.14
Status: Offline
Eingetragen am 16.01.2019 21:28  

Hi,

ich versuche gerade meinen neuen Stromsniffer in Betrieb zu nehmen. Der braucht ja jetzt das neue Servicetool auf LabVIEW Basis. Ich habe die 160MB Datei runtergeladen, aber bei der Installation bekomme ich die Fehlermeldung das LabVIEW 2014 (32Bit) installiert sein muss. Ich dachte das wäre dabei?

Der Laptop hier läuft auf Windows 10 64bit. Liegt es daran? Gibt es eine 64 Bit Version?

Gruß
Stefan

 
Autor RE: Tools mit Labview   2 # 7 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1528

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 16.01.2019 22:35  

Hallo Stefan,

es geht auch das alte Tool für die neuen Sniffer!
die Labview Tools laufen glaube ic nur sehr eingeschränkt bis überhaupt nich unter WIn 10.
Ich habe bis jetzt kein WIN 10 und kann dazu nichts sagen.

Die Installation die Du brauchst ist beim GleisReporter dabei, da geht es eigentlich. Probier mal den zu installieren, dann ist die Runtime drauf.
Ich muss mal mir einen neuen Rechner kaufen das ich mal den neuen Virus WIN10 bekomme...


Schöne Grüße

BR96 Thorsten


Bearbeitet von Thorsten am 16.01.2019 22:35
 
Autor RE: Tools mit Labview   3 # 7 top
Speedy
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 47

Eingetreten: 13.08.14
Status: Offline
Eingetragen am 17.01.2019 07:18  

Hallo Thorsten,

Danke für die Antwort. Das alte Tool (v12) hab ich natürlich zuerst benutzt. Dort konnte ich aber keinen Wert ändern :/ Weder eine Adresse ändern fürs Modul (von 1 auf 2 zB), noch die Adresswerte für die Rückmeldung. Man kann den Wert in dem Feld nicht überschreiben.

Wenn du sagst das die Tools unter Win 10 eigentlich gar nicht laufen heißt das ich muss mir ein älteres Windows besorgen ja?

Welche Windowsversionen werden denn voll unterstützt?

Gruß
Stefan


Bearbeitet von Speedy am 17.01.2019 07:19
 
Autor RE: Tools mit Labview   4 # 7 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1528

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 17.01.2019 09:50  

Moin Stefan,

da hilft auch nicht das neue Tool...
Da hilft ein kleiner Schraubendreher oder Zahnstocher! Die Modulnummer stellt man mit dem Mäuseklavier zwischen den LEDs ein. Daraus ergeben sich dann die Rückmeldeadressen. Da hat sich zum alten Sniffer nichts geändert, nur das es aus Platzgründne kleiner geworden ist. Welche Moduladresse welche Rückmelder ergeben steht auf der Seite des Sniffers.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Tools mit Labview   5 # 7 top
Speedy
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 47

Eingetreten: 13.08.14
Status: Offline
Eingetragen am 18.01.2019 17:22  

Hat funktioniert, danke!

 
Autor RE: Tools mit Labview   6 # 7 top
Speedy
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 47

Eingetreten: 13.08.14
Status: Offline
Eingetragen am 19.01.2019 21:35  

Noch eine kurze Rückmeldung. Ich habe das Gleisreporter Paket installiert, das funktioniert auch. Das Setup des Stromsniffertools wirft leider immer noch dieselbe Fehlermeldung wie vorher. Ich hoffe einfach mal das ich das Tool nicht zwingend für den neuen Sniffer brauche.

 
Autor RE: Tools mit Labview   7 # 7 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1528

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 20.01.2019 12:24  

Hallo Stefan,

nein es geht eigentlich auch alles mit dem alten Tool. Das es so nicht geht verstehe ich nicht aber ich bin da auch schon wiedeer raus.
Ich hoffe das es im laufe des Jahres da endlich nee Lösung bei den Tools geben wird, muss mir aber erst mal einen Windof 10 Rechner machen.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann