Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDonnerstag, 02. Februar 2023
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > M(ärklin)-CAN Module
 GleisReporter
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Gleisreporter deLuxe bei Gleichstrombahnen   1 # 5 top
DommesIn




Beiträge: 2

Eingetreten: 23.06.21
Status: Offline
Eingetragen am 05.01.2023 07:20  

Hallo Zusammen, da ich neu in der Materie bin und ich nun auch meine Modellbahn (Spur N) digitalisieren möchte und ich auch bisher schon Kontaktgleise einsetze meine Frage: Kann ich den Gleisreporter deLuxe auch bei Gleichstrombahnen (in Verbindung mit dem Minitix-Gleis 14979 einsetzen ?
Für eine Antwort wäre ich euch sehr dankbar

 
Autor RE: Gleisreporter deLuxe bei Gleichstrombahnen   2 # 5 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 2086

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 05.01.2023 15:14  

Hallo

da muss ich passen, das Gleis kenne ich nicht.

Aber ich denke der GleisReporter Opto wäre da die bessere Wahl, wenn ich mir die Anleitung bei Trix zu dem Gleis anschaue.
Ich denke der Dioden-Trick in dem deLuxe ist bei 2-Leiter eher ein Problem, als eine Hilfe.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Gleisreporter deLuxe bei Gleichstrombahnen   3 # 5 top
V220
Spezialist




Beiträge: 41

Eingetreten: 07.01.11
Status: Offline
Eingetragen am 06.01.2023 11:38  

Hallo DommesIn,

zunächst die Frage möchtest du unbedingt an den Kontaktgleisen festhalten oder hast du noch die Möglichkeit Änderungen an deiner Modellbahn vorzunehmen?
Sonst würde ich dir empfehlen die meldenden Abschnitte durch Trennungen mittels Isolierschuh auf einer Schienenseite vorzunehmen und für diesen Fall das Modul den Stromsniffer zu verwenden.

Der Vorteil wäre, dass du eine wirkliche Überwachung des Schienenabschnittes hast und nicht nur eine Momentaufnahme mit dem Kontaktgleis, welches du hier angibst. Gerade wenn du vielleicht später noch einmal eine Steuerungssoftware mit einbinden möchtest wäre der Stromsniffer die bessere Wahl.

Ansonsten hat dir Thorsten schon das richtige Modul den Stromsniffer Opto für die Realisierung mittels Gleiskontakte genannt.
Wenn du dir das Anschlussbild in der Beschreibung anschaust, dann sind auf einer Schienenseite Trennungen vorgesehen. Diese nimmst du durch das Einsetzen des Kontaktgleises vor. Das Kontaktgleis hat an der eine Seite vor und hinter der Kontaktfläche diese Isolierungen gegeben.

Viel Erfolg bei der Realisierung!

Viele Grüße

Oliver


Hardware: PC-Schnitte, CC-Schnitte, Gleisbox, MS 2, Stromsniffer, Weichenchef, Relaischef, Kehrschleifensniffer,

Spurweite: Spur N

Steuerung: WDP
 
Autor RE: Gleisreporter deLuxe bei Gleichstrombahnen   4 # 5 top
DommesIn



Threadstarter

Beiträge: 2

Eingetreten: 23.06.21
Status: Offline
Eingetragen am 19.01.2023 12:46  

Vielen Dank für eure Antworten. Leider kann ich beim bisherigen Aufbau keine großen Änderungen mehr vornehmen, aber bei der Erweiterung werde ich dann auf den Stromsniffer umstellen.
Wenn ich hier richtig liege, entspricht der Gleisreporter Opto der funktionsweise des S88DC von Märklin ?

 
Autor RE: Gleisreporter deLuxe bei Gleichstrombahnen   5 # 5 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 2086

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 20.01.2023 12:16  

Hallo,

der s88DC von Märklin ist ein StromSniffer und kein Opto

https://static.maerklin.de/damcontent/f3/d4/f3d441f7cb397501154cd11d49346e751579266054.pdf

Das Modul lebt aber nur am s88 und nicht am CAN, auch wenn es RJ45 Buchsen hat.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann