Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMontag, 05. Dezember 2022
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Steuerungssoftware
 ModellStellwerk
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Modellstellwerker nördlich der Elbe   1 # 6 top
Der Eilige
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 831

Ort: Schönkirchen
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 12.11.2022 14:26  

Hallo und mal eine kleine Umfrage.

Gibt es einen oder ganz viele Modellstellwerker nördlich der Elbe, welche an Erfahrungsaustausch oder gelegentlichen
Treffen interressiert sind?
Schön wäre so etwas schon.

Gruß

Reinhold

PS. Berthold, dich habe ich natürlich immer auf dem Zettel und im Visier


H0 Zweileiter (2015 bis 2021, zurück gebaut) , IB Com, HSI 88 , Modellstellwerk Vers 10.3 WIN10,neue Anlage im Aufbau,
2ter Netzwerkrechner, 1 Monitor 32Zoll, 1 Monitor 19 Zoll

 
Autor RE: Modellstellwerker nördlich der Elbe   2 # 6 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 2059

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 13.11.2022 23:44  

Hallo Reinhlod,

auch ich sitze nördlich der Elbe... bin aber alles andere als ein Spezi aber würde gerne mal tiefer einsteigen... wie man Rückmleder anordnet, wie das ganze mit den Signalen so ist und eben das ganze drumherum.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Modellstellwerker nördlich der Elbe   3 # 6 top
Peter Preschl
Spezialist




Beiträge: 30

Ort: 86415 Mering(Bayern)
Eingetreten: 09.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 21.11.2022 16:44  

Gibt es auch Interesse im südlichen Deutschland oder Österreich und Schweiz??
So ein grösseres ModellStw-Treffen wäre doch mal eine feine Sache.

HG Peter


2L-Gleichstrom----H0 und Bemo RhB gemischt----alles openDCC Module von Fichtelbahn mit railCom----ein RM pro Block

 
Autor RE: Modellstellwerker nördlich der Elbe   4 # 6 top
Pipo48
Spezialist




Beiträge: 351

Eingetreten: 18.02.14
Status: Offline
Eingetragen am 21.11.2022 20:59  

Hallo Peter,

mein Interesse an so einem Austausch und Treffen ist nach wie vor gegeben, auch wenn es bisher noch nicht zum Klappen gekommen ist.

Hoffentlich melden sich noch mehr Modellstellwerker, insgesamt müssten es ja einige sein.

Beste Grüsse und danke für die Anfrage
Markus aus Thun


Modellstellwerk 10.3B47, Typ SBB/RhB Integra Domino 67. Anlage frei der RhB nachempfunden. 45 Loks Bemo, alle mit ESU Lokpilot 4/5. Zentrale EcoS2 mit 2 Zusatzbooster von ESU. Alle 86 Weichen mit ESU Switchpilot angesteuert. Gleisfreimeldung und Rückmeldung mit LDT Littfinski-Modulen. Signale mit QDecoder angesteuert. 3 KehrschleifenModule LK200 Lenz.

 
Autor RE: Modellstellwerker nördlich der Elbe   5 # 6 top
Andy
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 64

Ort: Riedikon CH
Eingetreten: 12.03.13
Status: Offline
Eingetragen am 24.11.2022 17:46  

Hallo Stellwerker
An einem Erfahrungsaustausch oder treffen wäre ich auch interessiert. Danke für das anstossen der Idee.



Herzliche GRüsse,
Andy

Anlage: Modulbahn H0 DCC
Thema: SBB Mittelland, Jura
Technik: ECOS 4.0.2, ESU Detectoren, ESU Switchpiloten V I / V II, QDecoder für Signale, Peco Code 75, ModellStw 10.2 Beta SBB Iltis

 
Autor RE: Modellstellwerker nördlich der Elbe   6 # 6 top
Der Eilige
Spezialist


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 831

Ort: Schönkirchen
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 25.11.2022 11:58  

Hallo Andy,

wie ist es im Sommer beim Kaffee ?

Gruß

Reinhold


H0 Zweileiter (2015 bis 2021, zurück gebaut) , IB Com, HSI 88 , Modellstellwerk Vers 10.3 WIN10,neue Anlage im Aufbau,
2ter Netzwerkrechner, 1 Monitor 32Zoll, 1 Monitor 19 Zoll

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann