Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDienstag, 11. Mai 2021
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Allgemein
 Starten mit CAN-digital-Bahn
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Aufbau CC Schnitte + Windigipet + Central Station   1 # 9 top
ichwillcan
Noob




Beiträge: 8

Eingetreten: 17.02.13
Status: Offline
Eingetragen am 19.04.2021 19:29  

Hallo zusammen,

dieser Beitrag soll eine Anleitung (speziell für Anfänger im Thema) sein, wie man getrenntes "Fahren" und "Rückmelden & Schalten"
mit Can Digital Bahn, Windigipet und der Central Station 2 realisieren kann.
Es wird beschrieben wie der Computer, die CS2 und WDP einzurichten sind damit das Zusammenspiel mit CdB Modulen funktioniert.

Ich weiß nicht ob/wie viele User solch eine Konfiguration einsetzen, hoffe aber es hilft dem einen oder anderen beim
Zusammensuchen der benötigten Informationen und eine Suche in anderen Foren kann damit evtl. entfallen.
Andere Aufbau-Konstellationen sollte man hieraus ableiten können. Ich habe das für mich so umgesetzt und es funktioniert so wie es soll.

Hierzu habe ich eine CC Schnitte , ein Laptop mit WDP 2018 und eine CS2/(3) angeschlossen und konfiguriert.
Es wird KEINE Gleisbox verwendet.

Die Central Station wird mit dem Computer direkt mit einem Crossover RJ45 Patchkabel verbunden.

Für den Beispielaufbau muss folgendes vorhanden sein :

- Computer/Laptop ( hier im Beispiel ist Windows 10 als Betriebssystem installiert )
- Windigipet 2018 mit dem neuesten Update WDP2018.2c ist auf dem Computer installiert
- Crossover Patch-/Netzwerkkabel (CAT RJ45)
- USB Kabel ( USB 2.0 -- Stecker Typ A auf Stecker Typ B -- häufig auch als Druckerkabel benutzt)
- CdB Anschlusskabel 6 polig <-> 10 polig ( Verbindung zwischen CC Schnitte und Startpunkt )
- FTDI Treiber passend zum Betriebsystem des Computers ( Downloaden, Link siehe Anhang )
- Central Station 2 (oder 3)
- CC Schnitte
- Gleisreporter
- Weichenchef

Umsetzung :

Schritt 1 -- Einrichten des Computers und der Central Station ( Siehe Anhang 1 )

Schritt 2 -- Systemeinstellungen in Windigipet 2018 ( Siehe Anhang 2 )


Die verwendeten Netzwerk/IP Einstellungen sind Beispiele. Die IP Adressen/Adressbereiche dürfen noch nicht vergeben sein,
das Beispiel sollte aber in der Regel für die meisten Benutzer funktionieren. Sind die Adressen z.B. im vorhandenen Heimnetz schon in gebrauch,
müssen andere IP Adressen verwendet werden.
(Hier werden die Adressen 192.168.10.1 für den Computer und die 192.168.10.2 für die Central Station benutzt)

Hat man alles umgesetzt, so sollte man am Ende in WDP die Loks fahren können, Weichen schalten und den Status der Rückmelder sehen können.
Mit der CS kann man zusätzlich auch die Loks fahren.
(Voraussetzung ist natürlich das vorher schon die Loks angelegt und in WDP ein Gleisbild/Rückmelder erstellt wurde, aber da gehe ich jetzt mal von aus !)

Ich hoffe das Ganze ist verständlich und ich habe nichts vergessen oder gar falsch beschrieben, sollte jemand einen Fehler feststellen bitte posten.


Viel Spaß beim ausprobieren,
Holger


 Anhänge 
schritt_2_systemeinstellungen_in_windigipet_2018.pdf  (Size: 685.18Kb, 51 Hits)
schritt_1_einrichten_des_computers_und_der_central_station.pdf  (Size: 1.25Mb, 59 Hits)
anschluss_der_komponenten_2.jpg
(Size: 329.33Kb, px: 2036x1436)

Bearbeitet von ichwillcan am 20.04.2021 15:25
 
Autor RE: Aufbau CC Schnitte + Windigipet + Central Station   2 # 9 top
saar181213
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 744

Ort: Nähe - Trier -- Oberbillig
Eingetreten: 08.06.12
Status: Offline
Eingetragen am 20.04.2021 09:39  

Hallo Holger,

schön dargestellt.

Crossover oder Normal LAN Kabel ?? Normal wäre doch richtig?? Oder?

Ich habe nur die GB __ CC keine CS 2 .. 3 deswegen bin ich da außen vor.

Gruß
Ferdinand


MÄ - Dachbodenanlage mit ca. 150m K-Gleis,-- Intellibox 650/65000,--NEU IB II zum Fahren und Schalten, die Meldezentrale als DICO, Steuer PC ist jetzt ein DELL L --D830 mit XP, CC-Can(CdB) fürs BW und AZ, --etwa 100 verschiedene Fahrzeuge zum Teil Digital und ModellStw -- jetzt 9.8.6 und 4 AZ - Blöcke (CdB) einfach Genial !! Absolut Top!! - zZ. Alles wieder in Betrieb,--- mit 22 Zügen im Halbstunden Takt--ich bin zufrieden!!

 
Autor RE: Aufbau CC Schnitte + Windigipet + Central Station   3 # 9 top
ichwillcan
Noob



Threadstarter

Beiträge: 8

Eingetreten: 17.02.13
Status: Offline
Eingetragen am 20.04.2021 15:31  

Hallo Ferdinand,

Danke ...

Märklin schreibt : "... mit einem Netzwerkkabel ..."
Ich habe es gerade nochmal bei mir getestet, es funktioniert mit beiden, sowohl dem normalen - , als auch mit dem Crossover Kabel.

Habe auch gleich die Anhänge noch mal etwas abgeändert.

Viele Grüße, Holger

 
Autor RE: Aufbau CC Schnitte + Windigipet + Central Station   4 # 9 top
Josef
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 114

Ort: Kobern Gondorf
Eingetreten: 22.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 21.04.2021 19:07  

Hallo Holger
Das sieht alles gut aus. Wichtig ist die Einstellung bei der CC Schnitte ohne Gleisbox.
Das führt sonst zu Problemen bei Win Digipet, da du sonst zwei gleichwertige Digitalsysteme hast, die gleiche Arbeit machen wollen. Das gibt wie überall Streit.
Was in deiner Darstellung fehlt sind die Booster.
Ansonsten betreibe ich unsere Vereinsanlage genau nach diesem Sytemaufbau.
Einziger Unterschied ich benutze einen WLAN Router zum verbinden von Pc und CS. Damit kann man zusätzliche PCs oder Händys einsetzen und ich benötige nur normale Netzwerkkabel. Ein einfacher Switch würde es auch tun. Dann ohne zusätzliche PCs und Händys.
Gruß Josef


PC Schnitte mit 8 Gleisreportern, CC Schnitte Spezial, 11 Can--Booster, 12 Weichenchef, 14 Gleisreporter de Luxe, CAN K84, Tachomesser, CS 3 , Win Digipet 2018 inkusive I Pad, Mitglied Modellbahnfreunde Maifeld

 
Autor RE: Aufbau CC Schnitte + Windigipet + Central Station   5 # 9 top
ichwillcan
Noob



Threadstarter

Beiträge: 8

Eingetreten: 17.02.13
Status: Offline
Eingetragen am 22.04.2021 21:13  

Hallo Josef,

ja, das Thema Booster kommt sowieso ca. in einem Jahr auf mich zu, spätestens dann werde ich diesbzgl. hier ein Update machen. Die Anhänge werde ich entsprechend anpassen. Auch den Anschluss der CS2 und des Computers an ein Netzwerk, statt wie bisher direkt über Kabel, will ich hier demnächst noch dokumentieren.
Mein Ziel ist es einfach mal viele der Möglichkeiten "CC Schnitte + Windigipet + Central Station und weiterer Ausbau" hier gesammelt in einem Thread darzustellen. Gerade Einsteiger könnten sich sicherlich damit jede Menge Zeit und Nerven sparen.
Leider beginnt jetzt der Sommer und da tritt das Hobby Modellbahn etwas in den Hintergrund und es läuft in der Beziehung alles um einiges langsamer ....

Viele Grüße, Holger

 
Autor RE: Aufbau CC Schnitte + Windigipet + Central Station   6 # 9 top
belue
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 85

Ort: Bei Hamburg
Eingetreten: 10.07.19
Status: Offline
Eingetragen am 23.04.2021 09:40  

Moin Holger, finde ich gut mit der Anleitung ! Ich hatte vor 2 Jahren auch so meine kleinen Probleme um das Ganze zum Laufen zu bringen ! Aber nach intensivem Handbuchstudium und viel probieren hat es dann geklappt ! Das Thema Booster ist auch für mich sehr interessant, gerade in Verbindung mit WDP !
Gruß Bernd


Testanlage mit Märklin M-Gleis. Getrennt Fahren ( CS1R V 4.2.8 ) und Schalten/Rückmelden mit CC-Schnitte spezial, Weichenchef Magnet, Stromsniffer 3A. CC-Schnitte + MS2 zur Decoderprogrammierung. Win 8.1 Pro 32bit. Athlon DualCore 4000+, 2,10 GHz, 1,00 GB Ram, IPad 2 für WDP Mobile
Testanlage dient auch zur Einarbeitung in WDP 2018.2c Premium.

 
Autor RE: Aufbau CC Schnitte + Windigipet + Central Station   7 # 9 top
Josef
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 114

Ort: Kobern Gondorf
Eingetreten: 22.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 24.04.2021 14:37  

Hallo
Zum Thema Booster kann ich einiges beisteuern, nur fragen.
Wie ihr unten im Profil seht habe ich einige verbaut.
Diese Anlage ist eine Vereinsanlage, und besteht aus zur Zeit 17 Modulen.
Aufbauzeit wenn man den Aufbaubereich gut erreichen kann ca. 2,5 bis 3 Stunden
fertig fahrbereit.

Gruß Josef


PC Schnitte mit 8 Gleisreportern, CC Schnitte Spezial, 11 Can--Booster, 12 Weichenchef, 14 Gleisreporter de Luxe, CAN K84, Tachomesser, CS 3 , Win Digipet 2018 inkusive I Pad, Mitglied Modellbahnfreunde Maifeld

 
Autor RE: Aufbau CC Schnitte + Windigipet + Central Station   8 # 9 top
belue
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 85

Ort: Bei Hamburg
Eingetreten: 10.07.19
Status: Offline
Eingetragen am 24.04.2021 19:14  

Hallo Josef, danke für das Angebot !
Ich werde darauf zurückkommen wenn ich soweit bin.
Mir geht es da hauptsächlich um die Einbindung und das "Scharfschalten" der Booster in WDP !
Gruß Bernd


Testanlage mit Märklin M-Gleis. Getrennt Fahren ( CS1R V 4.2.8 ) und Schalten/Rückmelden mit CC-Schnitte spezial, Weichenchef Magnet, Stromsniffer 3A. CC-Schnitte + MS2 zur Decoderprogrammierung. Win 8.1 Pro 32bit. Athlon DualCore 4000+, 2,10 GHz, 1,00 GB Ram, IPad 2 für WDP Mobile
Testanlage dient auch zur Einarbeitung in WDP 2018.2c Premium.

 
Autor RE: Aufbau CC Schnitte + Windigipet + Central Station   9 # 9 top
Josef
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 114

Ort: Kobern Gondorf
Eingetreten: 22.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 24.04.2021 22:16  

Hallo
Die Booster werden über 2 Magnetartickeladressen gesteuert.
Eine Adresse ist bei mir die persönliche Adresse des Boosters. Damit kann man gezielt diesen Booster ein oder ausschalten.
Die zweite Adresse ist die gemeinsame Adresse alles Booster damit kann man dann die ganze Anlage ein und ausschalten. Ich habe mir in Win Digipet einen Einschaltbutton eingebaut der nur Magnetadresse grün schaltet damit schalte ich die Anlage ein. Das ganze geht teilweise über den Stellwerkswerter.
Bei Kurzschluss wird nur der betroffene Booster abgeschaltet. Das erleichtert die Fehlersuche gerade bei großen Anlagen sehr. Dazu kommt das der Booster über die Rückmelder seinen Zustand meldet. Das kann man dann in Win Digipet anzeigen. Ich benutze das Boostermanagmant nicht, ich habe mir da was eigenes gebaut da ich vor dem Boostermanagment schon mein Sytem hatte.

Gruß Josef


PC Schnitte mit 8 Gleisreportern, CC Schnitte Spezial, 11 Can--Booster, 12 Weichenchef, 14 Gleisreporter de Luxe, CAN K84, Tachomesser, CS 3 , Win Digipet 2018 inkusive I Pad, Mitglied Modellbahnfreunde Maifeld

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann