Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMontag, 15. April 2024
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > CAN-Geräte
 CAN-StellPult
Nächstes Thema

 
Autor Startadresse einstellen   1 # 5 top
xsruediger




Beiträge: 4

Eingetreten: 06.03.24
Status: Offline
Eingetragen am 07.03.2024 18:26  

ich bin neu hier im Forum und auch erst seit November "Modellbahner"

Weil das Wetter lange schlecht war und ich an meinen Oldtimern niXS mehr zu tun hatte, brauchte ich ein neues Hobby.
Also habe ich mir eine gebrauchte Märklin Anlage mit C Gleisen angeschafft. Dabei waren alle Weichen mit Antrieb, die ich noch analog schalte.
Da aber auch Märklin Decoder und ein CAN Stellpult dabei waren, möchte ich nun auch digital schalten.

Das Stellpult hat die Software Version 2.4 und ist mit einer MS1 über das Anschlussgleis verbunden. Eine Weiche ist angeschlossen und die Adresse auf 1 gedippt. Leider kann ich aber mit dem Stellpult nicht schalten.

Reset habe ich gemacht, das richtige Protokoll ausgewählt, aber niXS tut sich. Nun habe ich gedacht, evtl. hat ja der Vorgänger die Startadresse verändert. Deshalb habe ich in der Anleitung nachgelesen. Dort steht ..............."Ist die Adresse nicht verschoben, leuchten die vier rechten LEDs orange unter der Null"
Bei mir leuchten nur 2 LED orange, die obere und die untere unter Null.

Was kann ich daraus ableiten und wie soll ich jetzt weiter vorgehen?

Ich hoffe sehr, hier kann mir jemand weiter helfen und danke im Voraus für Eure Tipps.


Grüße, Rüdiger aus MH

 
Autor RE: Startadresse einstellen   2 # 5 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 2201

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 08.03.2024 15:57  

Hallo Rüdiger,

ich musste das erst ein paar Mal lesen, ehe ich begriffen habe was du meinst.

Das ist eine recht alte Version. Die 2.4 resetet noch nicht die Startadresse!
Das ist erst später dazu gekommen, weil es damit immer wieder mal Probleme gab, so wie bei dir.

Da nicht alle LEDs unter der Null orange leuchten, ist da eine andere Adresse eingestellt!
Welche kann ich so nicht sagen.
Um da wieder auf 0 zukommen, musst Du da einmal ins Menü gehen und dann in allen vier Tastenzeilen einmal die Taste unter der Null betätigen. Dann sollte es auch orange leuchten. Nicht vergessen, das Menü über die Speicher-Taste zu verlassen, sonst nimmt das Gerät es nicht.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Startadresse einstellen   3 # 5 top
xsruediger



Threadstarter

Beiträge: 4

Eingetreten: 06.03.24
Status: Offline
Eingetragen am 10.03.2024 12:25  

Danke Thorsten für Deine schnelle Antwort und dafür, dass Du Dich in meine Erklärung reingefuchst hast.
Beim schreiben ist mir mal wieder aufgefallen, wie schwer es ist Dinge verständlich zu beschreiben, von denen man eigentlich niXs versteht.

Ich werde heute Abend Deine Anleitung umsetzen und hoffe, es funktioniert dann.

kann man dieses Stellpult auft eine neue Software updaten?


Grüße, Rüdiger aus MH


Bearbeitet von xsruediger am 10.03.2024 12:27
 
Autor RE: Startadresse einstellen   4 # 5 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 2201

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 11.03.2024 11:23  

Hallo Rüdiger,

updates waren nie vorgesehen. Das geht technisch nicht.




Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: Startadresse einstellen   5 # 5 top
xsruediger



Threadstarter

Beiträge: 4

Eingetreten: 06.03.24
Status: Offline
Eingetragen am 16.03.2024 15:14  

guten Mittag Thorsten, herzlichen Dank für die Unterstützung mit Rat und Tat. Nun funktioniert alles!


Grüße, Rüdiger aus MH

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 - 2023 by Sven Schapmann