Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDonnerstag, 29. Juli 2021
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > M(ärklin)-CAN Module
 RelaisChef
Vorheriges Thema Nächstes Thema

Seite 1 von 2 1 2 >
search
Autor Relaischef- keine Verbindung in WDP   1 # 15 top
bombarde32
Amateur




Beiträge: 29

Eingetreten: 22.05.18
Status: Offline
Eingetragen am 08.02.2021 19:12  

Hallo zusammen,

ich versuche gerade, einen Relaischef in meinen Bus einzubinden.
Ich kann ihn mit dem Tool (001) ansprechen (obwohl er mir zwei Module anzeigt...hab aber nur den einen), programmieren der Magnetadressen geht auch. Allerdings kann ich die Relais dann in WDP nicht schalten. Obwohl ich dem Relaischef schon eine neue ID zugewiesen hatte, erscheint immer wieder beim Start des Tools die Meldung, dass sich ein neues Modul angemeldet habe.

Kann mir vielleicht jemand weiterhelfen?

Danke und LG, Markus

 
Autor RE: Relaischef- keine Verbindung in WDP   2 # 15 top
Falti
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 131

Ort: Neuenhagen
Eingetreten: 23.06.16
Status: Offline
Eingetragen am 08.02.2021 19:33  

Hallo Markus,

Ein oft begangener Fehler ist, das bei der Vergabe der Moduladresse auf " Speichern " geklickt wird.
Du mußt nach der Vergabe der Moduladresse auf " Übernehmen " klicken ( weiter rechts )
Hast Du das gemacht ?

Bei der Magnetadresse dann auf - Speichern - .

Viele Grüße
Olaf


Bearbeitet von Falti am 08.02.2021 19:33
 
Autor RE: Relaischef- keine Verbindung in WDP   3 # 15 top
bombarde32
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 29

Eingetreten: 22.05.18
Status: Offline
Eingetragen am 08.02.2021 19:43  

Hallo Olaf,

danke für den Tipp. Habs gerade nochmal so versucht, aber ohne Erfolg. Aber ein neues Modul wurde jetzt auch nicht gemeldet.
Es war auch die ganze Zeit mein Modul unter der von mir angegebenen Nummer gelistet (mit den ngelegten Magnetadressen). Daher denke ich nicht, dass die neue Modulnummer nicht übernommen wurde.

Ich vermute doch mal, dass man ein Schalten der Relais hören würde, oder Das Modul steckt halt in der ANlage drin...
Sind doch mechanische Relais, oder?

 
Autor RE: Relaischef- keine Verbindung in WDP   4 # 15 top
Falti
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 131

Ort: Neuenhagen
Eingetreten: 23.06.16
Status: Offline
Eingetragen am 08.02.2021 20:01  

Schließ doch einfach mal eine Lampe an die Relasi-Kontakte an, dann ist zu sehen ob es schaltet.

Hast Du eventuell zuviele Can-Module am Can, das die Spannung nicht reicht zum Schalten ?
Müßten aber nach Thorstens Aussage dann eine Menge sein.

Die Kontaktbelegung der Ausgänge ist 123456-
1 erster Kontakt erstes Relais ( z.B. Motor nach links ) 1.Ausgang
2 gemeinsamer Eingang ( Masse )1.Augang
3 zweiter Kontakt erstes Relais ( z.B. Motor nach rechts. ) 1.Ausgang

4 erster Kontakt erstes Relais 2.Ausgang
5 gemeinsamer Eingang 2.Ausgang ( Masse )
6 zweiter Kontakt erstes Relais 2.Ausgang

Mal einfach erklärt. ( Wenn ich das Anschluß-Schema richtig interpretiert habe.)

Jedes Relais hat zwei Ausgänge.
Ob die beim Schalten Klick machen, kann ich nicht sagen, meine Liegen leider noch wegen Mangel an Zeit in der Kiste.

Überprüfe das mal bitte.

Viele Grüße
Olaf

Ich habs nochmal Korrigiert, hier mal ein Auszug aus der Anleitung.

" Die vier Anschlüsse des RelaisChefs sind 4x2-Umschalter. Der mittlere Anschluß einer
jeden Dreiergruppe wird dabei entweder auf die rechte oder die linke Seite der
Anschlußklemme umgeschaltet. "


Bearbeitet von Falti am 08.02.2021 20:23
 
Autor RE: Relaischef- keine Verbindung in WDP   5 # 15 top
Falti
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 131

Ort: Neuenhagen
Eingetreten: 23.06.16
Status: Offline
Eingetragen am 08.02.2021 20:24  

Wenn Du auf das Anschuß-Schema klickst, sieht es optisch etwas anders aus.

Hättest Du eine MS2 zum Testen ? Um auszuschließen, das es an WDP liegt ?

Viele Grüße
Olaf


Bearbeitet von Falti am 08.02.2021 20:39
 
Autor RE: Relaischef- keine Verbindung in WDP   6 # 15 top
bombarde32
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 29

Eingetreten: 22.05.18
Status: Offline
Eingetragen am 09.02.2021 08:25  

Hallo Olaf,

richtig angeschlossen am Relais habe ich. Hatte auch testweise eine LED dran, die aber immer geleuchtet hat.
Ich vermute, dass die Relais gar nicht schalten, denn zumindest ein leises Knacken sollte man schon hören.
Eine MS2 habe ich zur Verfügung. Allerdings hatte ich es darüber auch schon versucht, ohne Erfolg. Da hatte ich aber vermutet, dass ich "von außen" vielleicht nicht in den Bus komme, auch über die normale MM-Adresse.

LG Markus

 
Autor RE: Relaischef- keine Verbindung in WDP   7 # 15 top
Falti
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 131

Ort: Neuenhagen
Eingetreten: 23.06.16
Status: Offline
Eingetragen am 09.02.2021 08:42  

Hallo Markus,

Eins müssen wir klären,
Du schreibst -" Da hatte ich aber vermutet, daß ich "von außen" vielleicht nicht in den Bus komme, auch über die normale MM-Adresse. "
Die MS2 kommt an den Startpunkt, damit bist Du im Can, der Startpunkt versorgt den RelaisChef über Netzwerk-Kabel mit dem Can-Bus und mit der Energie zum Schalten.
Oder versuchst Du es gerade ohne StartPunkt ? Das wird nicht funktionieren.
Ich weiß ja nicht wo du den RelaiChef in den Can-Bus eingebunden hast ?
Hilf mir mal beim Denken.
Es ist sicher möglich das ein Relais nicht schaltet, aber alle 4 ?

Viele Grüße
Olaf

 
Autor RE: Relaischef- keine Verbindung in WDP   8 # 15 top
bombarde32
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 29

Eingetreten: 22.05.18
Status: Offline
Eingetragen am 09.02.2021 11:02  

Ja, ich habe den Startpunkt und die grüne LED am Relaischef leuchtet auch. Von daher:Strom sollte da sein.
Die MS2 steht im Magnetartikel-Protokoll auf MM, also auch ok.
Gibt es vielleicht ein anderes Tool als _001? Ich hatte schon einmal bei was anderem eine falsche/frühere Version...

LG, Markus

 
Autor RE: Relaischef- keine Verbindung in WDP   9 # 15 top
Falti
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 131

Ort: Neuenhagen
Eingetreten: 23.06.16
Status: Offline
Eingetragen am 09.02.2021 11:45  

Hallo Markus,

Soweit ich weis, gibt es da keine weitere Version.
Dann schreib doch mal Thorsten an, ob der noch eine Idee hat, ich habe dann keine mehr.
Dann müßte ja die Stromversorgung der Relais gestört sein.

Viele Grüße, viel Gesundheit
Olaf

 
Autor RE: Relaischef- keine Verbindung in WDP   10 # 15 top
Falti
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 131

Ort: Neuenhagen
Eingetreten: 23.06.16
Status: Offline
Eingetragen am 09.02.2021 12:16  

Aber laß mich dann bitte das Resultat wissen,
damit ich wieder was lernen kann.

Viele Grüße
Olaf

 
Seite 1 von 2 1 2 >
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann