Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMontag, 05. Dezember 2022
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > M(ärklin)-CAN Module
 RelaisChef
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Relaischef 4x2-um potentialfrei?   1 # 4 top
Gritschneder
Spezialist




Beiträge: 72

Ort: Mönchengladbach
Eingetreten: 11.10.19
Status: Offline
Eingetragen am 23.07.2021 11:44  

Ich nehme an, dass die Eingänge potentialfrei sind, kann aber keine Info dazu finden. Wer kann für Gewissheit sorgen?
Vielen Dank
Klaus


Märklin C-Gleis-Anlage, ESU ECos2 für Fahrbetrieb, MobileStation 2 mit Gleisbox direkt über CC-Schnitte an PC für Steuerung der Magnetartikel und Lampen, Steuerung über Windigipet. Weichenchef Magnet, Signalchef, Lampenchef, Relaischef, Actionman und Gleisreporter de luxe im Einsatz. Tachomesser zum Einmessen der Loks. Parallel Faller Carsystem Digital 3.0 mit 3 Satelliten und PC-Steuerung. Seit September 2019 wieder Modellbahner.

 
Autor RE: Relaischef 4x2-um potentialfrei?   2 # 4 top
belue
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 118

Ort: Bei Hamburg
Eingetreten: 10.07.19
Status: Offline
Eingetragen am 23.07.2021 21:17  

Moin Klaus,
lt. Beschreibung keine Verbindung zwischen Bus und Relais. Und keine Verbindung der Relais untereinander !
Damit sollten die einzelnen Relais potentialfrei sein !

Anschluss:

Der Datenanschluss des RelaisChefs erfolgt über normales Netzwerkkabel. An welcher Buchse ein Kabel angesteckt wird, ist dabei egal, es gibt kein vorn oder hinten. Es besteht aber eine galvanische Trennung zwischen dem System-Bus und allen Relais, so können Kurzschlüsse oder andere elektrische Fehler an den Anschlüssen nicht über die Busverbindung weiter zu anderen Modulen gelangen und diese beschädigen.


Die vier Anschlüsse des RelaisChefs sind 4x2-Umschalter. Der mittlere Anschluss einer jeden Dreiergruppe wird dabei entweder auf die rechte oder die linke Seite der Anschlussklemme umgeschaltet. Es sind sogenannte Wechsler, hiermit lassen sich die unterschiedlichsten Dinge, wie z.B. eine Schiebebühne oder andere Motore schalten und auch in der Drehrichtung ändern. Alle vier Relais sind völlig voneinander getrennt und können individuell genutzt werden.

Gruß Bernd




Testanlage mit Märklin M-Gleis. Getrennt Fahren ( CS1R V 4.2.8 ) und Schalten/Rückmelden mit CC-Schnitte spezial, Weichenchef Magnet, Stromsniffer 3A. CC-Schnitte + MS2 zur Decoderprogrammierung. Win 8.1 Pro 32bit. Athlon DualCore 4000+, 2,10 GHz, 1,00 GB Ram, IPad 2 für WDP Mobile .
Testanlage dient auch zur Einarbeitung in WDP 2018.2d Premium.

 
Autor RE: RelaisChef   3 # 4 top
LRZ 08
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 121

Ort: Wildensbuch / CH
Eingetreten: 29.12.12
Status: Offline
Eingetragen am 31.07.2021 13:23  

Salut zämä

Am RelaisChef sind potentialfreie Relais, Wechsler, verbaut.
Es können also vier verschiedene voneinander unabhängige Potentiale geschaltet werden.

Gruss
Stefan


CAN-digital-Bahn Generalimporteur für die Schweiz
Märklin H0 gross: C-Gleis, K-Gleis, CS 3plus; StartPunkt 2, SternPunkt, CC-Schnitte 2.1, CAN-Stellpult, Modul Booster, WeichenChef Magnet, GleisReporter deLuxe.
Märklin H0 Testsegment: MS 2; StartPunkt 2, CC-Schnitte 2.1, WeichenChef magnet, ReporterChef, GleisReporter deLuxe.
Fleischmann N: Z21 (schwarz), Multimaus, Weichendecoder 10775, StartPunkt Z21

https://www.whd-modelleisenbahn.ch  
Autor RE: Relaischef 4x2-um potentialfrei?   4 # 4 top
Gritschneder
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 72

Ort: Mönchengladbach
Eingetreten: 11.10.19
Status: Offline
Eingetragen am 17.08.2021 16:02  

Super, danke für Eure Antworten
Klaus


Märklin C-Gleis-Anlage, ESU ECos2 für Fahrbetrieb, MobileStation 2 mit Gleisbox direkt über CC-Schnitte an PC für Steuerung der Magnetartikel und Lampen, Steuerung über Windigipet. Weichenchef Magnet, Signalchef, Lampenchef, Relaischef, Actionman und Gleisreporter de luxe im Einsatz. Tachomesser zum Einmessen der Loks. Parallel Faller Carsystem Digital 3.0 mit 3 Satelliten und PC-Steuerung. Seit September 2019 wieder Modellbahner.

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann