Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMontag, 05. Dezember 2022
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > M(ärklin)-CAN Module
 RelaisChef
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor RelaisChef programmieren (Taster zuordnen)   1 # 7 top
vori
Spezialist




Beiträge: 41

Ort: Arnstorf
Eingetreten: 29.02.16
Status: Offline
Eingetragen am 27.03.2016 17:45  

Hallo Gemeinde,

ich habe nun meine SwitchMannT1 und WeichenChef Magnet erfolgreich eingerichtet.

Wie kann ich einem Relais des RelaisChef einen Taster vom SwitchManT1 zuordnen ?

Beim Betätigen des Prog.Tasters auf dem RelaisChef rührt sich nichts.

Beim Drücken des Taster1 schaltet die Weiche1 und es schaltet das Relais1 des RelaisChef.

Ich möchte aber mit einem anderen Taster dieses Relais schalten, was mache ich da falsch ?


Gruß
vori

 
Autor RE: RelaisChef programmieren (Taster zuordnen)   2 # 7 top
Stephan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 643

Ort: 34246 Vellmar
Eingetreten: 30.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 27.03.2016 21:21  

Hei Vori,

ich habe zwar keins von den Modulen, aber wenn ich die Anleitung zum Relais-Chef so lese, würde ich sagen:

Setz ihn in den Programmiermodus für das Relais, das du schalten willst, dann drück die passende Taste vom Switchmann. Dann sollte es passen.

Gruß und frohe Ostern,
Stephan


3-Leiter-Spielbahner, Anlagepläne liegen derzeit wegen Umbau im Haus auf Eis, sonst eigentlich: C-Gleis, Rocrail, CS2 mit Booster zum reinen Fahren, PC-Schnitte + Gleisreporter zum Melden, Intellibox mit Delta-Boostern zum Schalten und für alles andere.

 
Autor RE: RelaisChef programmieren (Taster zuordnen)   3 # 7 top
vori
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 41

Ort: Arnstorf
Eingetreten: 29.02.16
Status: Offline
Eingetragen am 28.03.2016 09:17  

Hallo Stefan,

genau so habe ich es auch gedacht.

Aber bei mir (bzw. beim RelaisChef ) rührt sich nichts .
Beim Drücken der Prog.Taste müsste die LED des jeweiligen Relais leuchten. Macht sie aber nicht.


Gruß
vori

 
Autor RE: RelaisChef programmieren (Taster zuordnen)   4 # 7 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 2059

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 28.03.2016 10:20  

Hallo Vori,

eigentlich sollte es so gehen.

Hast Du eine CC-Schnitte?
Auch wenn es glaube ich nirgends steht, kann man die RelaisChefs mit dem Tool des WeichenChefs Magnet einstellen. Bitte nur dran denken, es geht natürlich nicht alles was man einstellen kann.

Schau sonst auch mal auf den kleinen Widerstand bei der Taste, sind da die Lötstellen OK?



Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: RelaisChef programmieren (Taster zuordnen)   5 # 7 top
vori
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 41

Ort: Arnstorf
Eingetreten: 29.02.16
Status: Offline
Eingetragen am 28.03.2016 17:21  

Hallo Thorsten,

ich habe meine CC-Schnitte und den RelaisChef installiert.

Beim Scan mit dem WeichenChef Programm meldet das Prog :
- Modul mit Adresse 0 gefunden -> bitte in Adresse 1-63 ändern

das geht aber nicht.

Bei der Auswahl mit Adr. "0" beendet das Progr. mit Fehler.

evtl. Firmware alt ??? ab 2.21 ?? . Mit dem Weichenreset Progr. meldet er : Vers. 2.10


Gruß
vori

 
Autor RE: RelaisChef programmieren (Taster zuordnen)   6 # 7 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 2059

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 28.03.2016 17:51  

Hallo Vori,

Du mußt da nee ältere Tool-Version nehmen, für die Adressen reicht da die erste.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: RelaisChef programmieren (Taster zuordnen)   7 # 7 top
vori
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 41

Ort: Arnstorf
Eingetreten: 29.02.16
Status: Offline
Eingetragen am 28.03.2016 19:46  

Hallo Thorsten,

Danke . die"ältere" (weichenchef_magnet_001) funktioniert.

Jetzt muß ich nur noch herausfinden, wie ich hier die Tasten den Relais zuordne.

Ich war heute in der Ostermesse und habe gebetet: "o Maria hilf" .

Es scheint zu funktionieren. Kann ich nur weiterempfehlen.

Gruß
vori

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann