Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDienstag, 21. September 2021
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > ZCAN-Module
 Allgemeines rund um den ZCAN
Nächstes Thema

 
Autor CAN erlesen allein   1 # 4 top
Gruppentaste
Spezialist




Beiträge: 31

Ort: Zwischen Harz und Heide
Eingetreten: 13.07.20
Status: Offline
Eingetragen am 27.08.2021 09:33  

Hallo zusammen,

eine Verständnisfrage zum CAN erlesen.

Kann er ohne eine Zentrale „leben“ und auf CAN Module zugreifen, solange eine Stromversorgung mit Startpunkt da ist?

Hintergrund ist, dass ich mir unabhängig von der Anlage eine Art Prüfstand aufbauen will, wo ich die Module vorher parametrieren kann, bevor ich sie in die Anlage baue.


Schöne Grüße
Jan

Gartenbahn frei nach RhB-Motiven im Aufbau

 
Autor RE: CAN erlesen allein   2 # 4 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1931

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 27.08.2021 12:15  

Hallo Jan,

in der Regel geht das, hin und wieder hat man aber echte Probleme.
Die Kabel dürfen nicht zu lang sein und es hängt da auch sehr von der Qualität der Kabel ab. Dabei machen teuere CAT-Kabel mehr Probleme als die ganz einfachen.
Es fehlt in solchen Aufbauten schlicht der zweite Abschlusswiderstand für den CAN-Bus.

Dafür gibt es eine kleine Adapterplatine in meiner Bastelkiste, da ist nichts anderes drauf als ein RJ45 LEDs und der Widerstand.
Den Widerstand kann man auch einfach über die Pins 7 und 8 eines RJ45 löten oder wenn Du so einen Adapter haben möchstes melde dich per Mail bei mir. Ich habe die Platine da.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten


Bearbeitet von Thorsten am 27.08.2021 12:16
 
Autor RE: CAN erlesen allein   3 # 4 top
Gruppentaste
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 31

Ort: Zwischen Harz und Heide
Eingetreten: 13.07.20
Status: Offline
Eingetragen am 28.08.2021 18:37  
Quote
Thorsten schrieb:
Hallo Jan,

in der Regel geht das, hin und wieder hat man aber echte Probleme.
Die Kabel dürfen nicht zu lang sein und es hängt da auch sehr von der Qualität der Kabel ab. Dabei machen teuere CAT-Kabel mehr Probleme als die ganz einfachen.
Es fehlt in solchen Aufbauten schlicht der zweite Abschlusswiderstand für den CAN-Bus.

Dafür gibt es eine kleine Adapterplatine in meiner Bastelkiste, da ist nichts anderes drauf als ein RJ45 LEDs und der Widerstand.
Den Widerstand kann man auch einfach über die Pins 7 und 8 eines RJ45 löten oder wenn Du so einen Adapter haben möchstes melde dich per Mail bei mir. Ich habe die Platine da.



Hallo Thorsten,

danke für die schnelle Antwort und die hilfreichen Informationen. Klingt einleuchtend betreffs des Abschlusswiderstands.

Was heißt denn Kabel „nicht zu lang“ in diesem Fall? Auf meinem „Prüfstand“ wird es bestimmt nicht wesentlich länger als 50cm oder so.

Ich werde gern zu gegebener Zeit auf Dein Angebot betreffs Adapter zurückkommen.

Nächste Woche ist erstmal Baubeginn des Schattenbahnhofs/Fiddle Yards.


Schöne Grüße
Jan

Gartenbahn frei nach RhB-Motiven im Aufbau

 
Autor RE: CAN erlesen allein   4 # 4 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1931

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 30.08.2021 13:56  

Hallo Jan,

"nicht zu lang" heißt, das es bis dahin noch geht. Es gibt da keine echte Länge.

50cm sollten gehen aber ich habe es auch schon gehbat, das es mit 10cm nicht will.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann