Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDonnerstag, 13. Juni 2024
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Digital Zentralen
 Mobile Station
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Weichendecoder der Firma IEK(MAD4) an das Stellpul   1 # 5 top
Mkbahn
Noob




Beiträge: 5

Eingetreten: 05.02.21
Status: Offline
Eingetragen am 17.09.2021 17:56  
[b]
[/b]Hallo zusammen,
habe nach mehr als zehn Jahren wieder mit dem Hobby Modellbahn begonnen. Ich habe von der Firma IEK aus dem Ruhrgebiet Weichen-Decoder Typ MAD 4 im MM Format. Die möchte ich weiter verwenden.
Auf der anderen Seite habe ich eine neue Mobilstation2 und das Startset von CdB sowie einen CdB Stellpult.

Gibt es einen Anschlussplan, wie ich die beiden Systeme verbinden kann. Sorry so ist das bei einem Abfänger wie mir.

Würde mich über Hilfe sehr freuen!

Michael


Michael


Bearbeitet von Mkbahn am 18.09.2021 11:41
 
Autor RE: Firma IEK   2 # 5 top
mcooll
Amateur




Beiträge: 11

Ort: Fischtown
Eingetreten: 28.12.12
Status: Offline
Eingetragen am 18.09.2021 12:43  

Hallo Michael,
das ist sehr einfach. Verbinde das rote und das braune Kabel der MS2 mit den Klemmen Rot und Braun der Decoder.
Wenn du deine digital Spannung. entlasten willst empfehle ich dir eine zusätzliche Speisung der Decoder über einen separaten Trafo. Dieser wird über die 3 pol.Buchse an 0 und L am Decoder eingespeist. Aber ACHTUNG: hierbei muss unbedingt die Drahtbrücke welche sich unter dem 3poligen Anschluss befindet vor Einschaltung der Spannung aufgetrennt werden.
Ich habe diese Decoder so bei mir auch in Betrieb.

Mit freundlichen Grüßen
Michael

 
Autor RE: Weichendecoder IEK   3 # 5 top
Mkbahn
Noob



Threadstarter

Beiträge: 5

Eingetreten: 05.02.21
Status: Offline
Eingetragen am 18.09.2021 13:18  

Hallo Michael,

danke, bedeutet, dass ich den/das Fahrstrom/Signal direkt vom Gleis abgreifen kann. Das Weichensignal landet dann über die Box und den Startpunkt am CbB Stellpult.
Richtig?

Mit freundlichen Grüßen
Michael


Michael

 
Autor RE: Weichendecoder der Firma IEK(MAD4) an das Stellpul   4 # 5 top
mcooll
Amateur




Beiträge: 11

Ort: Fischtown
Eingetreten: 28.12.12
Status: Offline
Eingetragen am 20.09.2021 11:30  

Hallo Michael,
ja du kannst das Signal direkt von den Gleisen abgreifen. Ich selber habe jeweils eine Gleisbox für das schalten und fahren in Betrieb und damit alles getrennt.

Gruß Michael

 
Autor RE: Weichendecoder der Firma IEK(MAD4) an das Stellpul   5 # 5 top
Mkbahn
Noob



Threadstarter

Beiträge: 5

Eingetreten: 05.02.21
Status: Offline
Eingetragen am 20.09.2021 17:52  

Danke!


Michael

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 - 2023 by Sven Schapmann