Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMittwoch, 17. Juli 2024
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Steuerungssoftware
 ModellStellwerk
Vorheriges Thema Nächstes Thema

Seite 1 von 2 1 2 >
search
Autor mehrere Monitore .....   1 # 11 top
Der Eilige
Spezialist




Beiträge: 945

Ort: zu Hause
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 24.03.2023 17:24  

....... , dieses vor kurzem behandelte Thema habe ich gesucht und nicht gefunden.
Meine kurze Frage ist die Aufteilung des Mstw Bildschirminhalts auf 2 Monitore, wie ich es von anderer Software her kenne.
Word und Excel kann ich von links nach rechte und umgekehrt verschieben und bearbeiten.
Nur das Gleisbild bzw Lokfenster in Mstw nicht. Sie lassen sich zwar aus dem Hauptbildschirm heraus schieben, kommen aber auf dem zweiten Monitor nicht an bzw können dort nicht hinein gezogen werden.
Was mache ich verkehrt?

Gruß

Reinhold

 
Autor RE: mehrere Monitore .....   2 # 11 top
ronaldhelder
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 522

Ort: Papendrecht NL
Eingetreten: 24.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 24.03.2023 18:05  

Hallo Reinhold,

du solltest zuerst das Hauptfenster "klein" schalten, danach kannst du das Fenster über zwei Monitore ziehen.



Mit freundlichen Grüßen
Ronald Helder

www.modellstw.eu  
Autor RE: mehrere Monitore .....   3 # 11 top
Der Eilige
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 945

Ort: zu Hause
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 24.03.2023 19:43  

Hallo Ronald und danke für den Hinweis.

Mein Anliegen war, das Mstw Fenster vollständig zu splitten. Gleisbild auf den großen Monitor, Lokfenster auf den kleinen Monitor.
Oder zwei verschiedene Stellwerke je Monitor. Geht wohl nicht ???????
Ich versuche aber die Anpassung so hinzukriegen, das ein großes Fenster über 2 Monitore mein verlangen befriedigt


Gruß

Reinhold

PS: Wenn einer den Beitrag mit den vielen Monitoren entdeckt kann er ja mal "Bescheid" sagen. Vll der Besitzer selber.

 
Autor RE: mehrere Monitore .....   4 # 11 top
Pipo48
Spezialist




Beiträge: 397

Eingetreten: 18.02.14
Status: Offline
Eingetragen am 24.03.2023 20:36  

Hallo Reinhold,

a) 2 Monitore (auch unterschiedlich grosse) mit Gleisbild auf 1 Monitor, Lokfenster usw auf dem Monitor 2 geht, bei mir an der Anlage wie auch hier im Büro (siehe Anhang). Du musst zuerst das Grundbild von Mstw vom Vollbild auf Fenster wechseln, dann das Gleisbild schön platzieren und ganz nach rechts über den 2. Monitor ziehen. Danach das Gleisbild im linken Monitor platzieren und rechts die übrigen Fenster (oder umgekehrt, je nach Gusto)
b) ob 2 Stw separat geführt werden können, weiss ich nicht da ich alles auf 1 Uebersichtsstellwerk habe
c) es war ein Beitrag von StefanHB, ich muss ihn auch noch suchen

Gruss Markus


Modellstellwerk 10.6B71, Typ SBB bzw RhB Integra Domino 67. Anlage frei der RhB nachempfunden. 47 Loks Bemo, alle mit ESU Lokpilot 4 oder 5. Zentrale EcoS2 mit 2 Zusatzbooster von ESU. Alle 86 Weichen mit ESU Switchpilot angesteuert. Gleisfreimeldung und Rückmeldung mit LDT Littfinski-Modulen. Signale mit QDecoder angesteuert. 3 KehrschleifenModule LK200 Lenz.
Anlagencomputer = W11H


Bearbeitet von Pipo48 am 24.03.2023 20:40
 
Autor RE: mehrere Monitore .....   5 # 11 top
Pipo48
Spezialist




Beiträge: 397

Eingetreten: 18.02.14
Status: Offline
Eingetragen am 24.03.2023 20:38  

Sorry, versehentlich nochmals auf speichern gedrückt.
Beitrag oben.


Modellstellwerk 10.6B71, Typ SBB bzw RhB Integra Domino 67. Anlage frei der RhB nachempfunden. 47 Loks Bemo, alle mit ESU Lokpilot 4 oder 5. Zentrale EcoS2 mit 2 Zusatzbooster von ESU. Alle 86 Weichen mit ESU Switchpilot angesteuert. Gleisfreimeldung und Rückmeldung mit LDT Littfinski-Modulen. Signale mit QDecoder angesteuert. 3 KehrschleifenModule LK200 Lenz.
Anlagencomputer = W11H


Bearbeitet von Pipo48 am 24.03.2023 20:39
 
Autor RE: mehrere Monitore   6 # 11 top
Wuffychris
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 156

Ort: Niederzissen
Eingetreten: 17.02.19
Status: Offline
Eingetragen am 24.03.2023 20:39  

Hallo Reinhold.

du meinst den Beitrag mit dem Bild wo 3 Monitore zu sehen waren! Dort kam eine Grafikkarte mit der Möglichkeit mehrere Monitore anzuschließen zum einsatz. Gibt Grafikkarten wo man bis zu 4 Monitore anschließen kann. Ich hab z.b. eine Grafikkarte und kann dort ein Kabel anschließen, welches dann zwei Monitore betreiben kann.Wie man das denn mit Modstw. aufteilt .......? vermutlich das Gleisbild auf mehrere Stellwerksfenster verteilen und dann auf jeden Monitor öffnen.

Viele Grüße

Christian


Jetzt 13qm-Anlage Spur N "Schwarzenberg" im Bau, derzeit beim digitalisieren. Gleisplanung mit AnyRail, Digital alles von Digikeijs,2x Zentrale, 2x Booster, 34x 4024, 10x 4018, 18xLN-CS. Steuerungssoftware ist Modellstellwerk Vers.10.2
Bis jetzt habe ich 109 Weichen, 67 Entkupplungsgleise auf ca 280m Gleise.
Pc AMD Ryzen 5 2400G,Monitor AOC 32"
Mein Gleisplan kann auf Anyrail runtergeladen werden.

 
Autor RE: mehrere Monitore .....   7 # 11 top
Pipo48
Spezialist




Beiträge: 397

Eingetreten: 18.02.14
Status: Offline
Eingetragen am 24.03.2023 20:47  

Reinhold,
war es dieses Bild mit 3 Monitoren, das Du im Kopf hast?

-----> "https://www.can-digital-bahn.com/forum/viewthread.php?thread_id=2247"

So toll wie es dort aussieht, ist ein Gleisbild über 3 Monitore verteilt.

Gruss Markus


Modellstellwerk 10.6B71, Typ SBB bzw RhB Integra Domino 67. Anlage frei der RhB nachempfunden. 47 Loks Bemo, alle mit ESU Lokpilot 4 oder 5. Zentrale EcoS2 mit 2 Zusatzbooster von ESU. Alle 86 Weichen mit ESU Switchpilot angesteuert. Gleisfreimeldung und Rückmeldung mit LDT Littfinski-Modulen. Signale mit QDecoder angesteuert. 3 KehrschleifenModule LK200 Lenz.
Anlagencomputer = W11H


Bearbeitet von Pipo48 am 24.03.2023 20:49
 
Autor RE: mehrere Monitore .....   8 # 11 top
Der Eilige
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 945

Ort: zu Hause
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 24.03.2023 21:08  

Hallo Markus, hallo Chris,

ja, genau dieser Beitrag ist es gewesen. einfach professionell. Aber so "High End" soll es bei mir nicht werden.
Ich habe eben noch mal ein Testaufbau gemacht, weil die endgültige Monitorkonfiguration noch aussteht.
So auf den ersten Blick bin ich zufrieden, glaube aber, das ich dieses bei jedem Neustart neu aufbauen muss. Oder????

Beim beenden von Mstw funktionierte es nicht, Mstw war eingefroren und regte sich nicht mehr. Rechner runter fahren funktionierte.
Was beim Neustart auf mich wartet, weiß ich nicht.

Danke für eure Beteiligung

Reinhold

 
Autor RE: ...mehrere Monitore   9 # 11 top
Wuffychris
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 156

Ort: Niederzissen
Eingetreten: 17.02.19
Status: Offline
Eingetragen am 24.03.2023 21:18  

Grüße euch alle,

hier war auch noch was zu dem Thema: http://can-digital-bahn.com/forum/viewthread.php?thread_id=2242


Christian


Jetzt 13qm-Anlage Spur N "Schwarzenberg" im Bau, derzeit beim digitalisieren. Gleisplanung mit AnyRail, Digital alles von Digikeijs,2x Zentrale, 2x Booster, 34x 4024, 10x 4018, 18xLN-CS. Steuerungssoftware ist Modellstellwerk Vers.10.2
Bis jetzt habe ich 109 Weichen, 67 Entkupplungsgleise auf ca 280m Gleise.
Pc AMD Ryzen 5 2400G,Monitor AOC 32"
Mein Gleisplan kann auf Anyrail runtergeladen werden.

 
Autor RE: Melde fertig   10 # 11 top
Der Eilige
Spezialist



Threadstarter

Beiträge: 945

Ort: zu Hause
Eingetreten: 26.02.15
Status: Offline
Eingetragen am 26.03.2023 11:28  

Läuft alles zur äusserten Zufriedenheit. Auch beim Neustart erscheint/erscheinen die Bildschirme wie vor dem herunterfahren.
Gibt einen oder viele Daumen nach oben und eine Weiterempfehlung an geneigte Modellbahner R
Gruß und schönes restwochenende aus der nördlichen Sonne

Reinhold

 
Seite 1 von 2 1 2 >
Springe zu Forum:
Copyright 2010 - 2023 by Sven Schapmann