Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Preisliste · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksFreitag, 24. Mai 2019
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > CAN-Geräte
 CAN-StellPult
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor Can-Stellpunkt wie erstellen?   1 # 5 top
deafkamel4th
Amateur




Beiträge: 24

Ort: Blaustein
Eingetreten: 07.12.16
Status: Offline
Eingetragen am 14.02.2019 11:34  

Anleitung ist schwere schreiben..
Can-Digital Stellpult an CS3plus (7Polige) anschliessen, alles Led leuchten.
dann... genaue Ablauf. 1.. 2.. 3.. 4..


Anlagenkonfiguration:
Märklin H0, K + C- Gleis,
Melden: XX
Schalten: Startpunkt 2.1, Can-Stellpult, Spielpunkt NET, Kranchef, 2 Stücke S88 von Boll`MBT und 1 Stück Schiebebühnendecorder von Boll`MBT, 2 Stücke IEK-Digitaler-Magnetartikeldecoder DCC, 3 Stücke IEK-Digitaler-Magnetartikeldecoder MM,
Fahren: CS3plus, Märklin 60129 (Connect 6017) ,2x Mobile Station 2,
Rechnerkonfiguration: iMac, iPad. Apple Air Extreme Basic (Router).

 
Autor RE: Can-Stellpunkt wie erstellen?   2 # 5 top
Wilde 13
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 273

Ort: da, wo die Seehunde bellen
Eingetreten: 22.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 14.02.2019 13:25  

Hallo deafkamel4th,

wenn Du noch ein altes CAN-StellPult mit 7-poligem Kabel hast, dann brauchst Du nichts anderes machen, als es an die CS3plus zu stecken. Fertig.

(Die aktuelle Anleitung hier im Internet ist nur für die neueren StellPulte, die auch an der Z21 von Roco genutzt werden können.)

Klar leuchten alle LEDs - es sollten die Weichen (Magnet-Adressen), die Du bereits angeschlossen hast, sofort schaltbar sein.


LG
Wilde 13

 
Autor RE: Can-Stellpunkt wie erstellen?   3 # 5 top
deafkamel4th
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 24

Ort: Blaustein
Eingetreten: 07.12.16
Status: Offline
Eingetragen am 14.02.2019 18:27  

Notruf!!
Ich bin nervig, Can-Stellpult nicht funktioniert mit CS3plus!
ich habe Can-Stellpult an CS3plus angeschlossen, Weiche 1, Adresse 3 (MM) Display von CS3plus ok! aber Can-Stellpunkt Nummer Taste 3 drückt, aber leider nicht funktioniert!
Anleitung ist nicht leichte Sprache, sondern kompliziert beschreiben...
Am besten Zeichnung mehr verstehen.. sorry


Anlagenkonfiguration:
Märklin H0, K + C- Gleis,
Melden: XX
Schalten: Startpunkt 2.1, Can-Stellpult, Spielpunkt NET, Kranchef, 2 Stücke S88 von Boll`MBT und 1 Stück Schiebebühnendecorder von Boll`MBT, 2 Stücke IEK-Digitaler-Magnetartikeldecoder DCC, 3 Stücke IEK-Digitaler-Magnetartikeldecoder MM,
Fahren: CS3plus, Märklin 60129 (Connect 6017) ,2x Mobile Station 2,
Rechnerkonfiguration: iMac, iPad. Apple Air Extreme Basic (Router).


Bearbeitet von deafkamel4th am 14.02.2019 19:30
 
Autor RE: Can-Stellpunkt wie erstellen?   4 # 5 top
Wilde 13
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 273

Ort: da, wo die Seehunde bellen
Eingetreten: 22.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 14.02.2019 19:45  
Quote
deafkamel4th schrieb:
ich habe Can-Stellpult an CS3plus angeschlossen, Weiche 1, Adresse 3 (MM) Display von CS3plus ok! aber Can-Stellpunkt Nummer Taste 2 drückt, aber leider nicht funktioniert!



Hallo deafkamel4th,

wenn Du Weiche 3 schalten möchtest, dann bitte Taste 3 drücken.

Leuchtet die LED über der Taste "DCC/MM" rot? Wenn nicht, dann bitte einmal die Taste drücken, damit die Farbe auf rot (MM) wechselt.

Leuchtet die LED über +20? Wenn ja, dann bitte so oft drücken, bis sie nicht mehr leuchtet.

Die LED über "Prog" darf nicht leuchten. (Sonst bist Du im Programmiermodus.)

Die LED über "Enter" dürfte bei einem alten CAN-StellPult nicht leuchten, wenn Du ein neueres CAN-StellPult hast, dann sollte sie rot leuchten.

("Enter" = https://can-digital-bahn.com/pages/...pult.jpg)

Sorry, ich wüsste nicht, wie ich hier eine Zeichnung machen sollte.

Aber die obere LED-Reihe sollte bei einem alten CAN-StellPult wie hier im Bild aussehen: https://can-digital-bahn.com/pages/..._002.jpg
(Bei einem neuen müsste wie gesagt die letzte LED noch in rot leuchten.)


LG
Wilde 13

 
Autor RE: Can-Stellpunkt wie erstellen?   5 # 5 top
deafkamel4th
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 24

Ort: Blaustein
Eingetreten: 07.12.16
Status: Offline
Eingetragen am 14.02.2019 21:52  

es ist klappt!

Ich habe festgestellt, ich sage ehrlich, Anleitung hat nicht gezeigt über Thema Programmgleis.. bei CS3/ plus.

Can-Stellpult an CS3 /plus (7polige Kabel spiral) anschliessen.

Wichtig: CS3/ plus darf nicht Programmgleis-Anschluss an Gleis!! sonst Can-Stellpunkt nicht funktioniert!!!!

sondern immer Hauptgleis-Anschluss an Gleis.

z.B. Weiche Adresse 1, (MM),

Can-Stellpult > drückt DCC/MM > MM grün, DCC rot.

Dann drückt Taste 1. auch sieht Display von CS3/ plus.


Anlagenkonfiguration:
Märklin H0, K + C- Gleis,
Melden: XX
Schalten: Startpunkt 2.1, Can-Stellpult, Spielpunkt NET, Kranchef, 2 Stücke S88 von Boll`MBT und 1 Stück Schiebebühnendecorder von Boll`MBT, 2 Stücke IEK-Digitaler-Magnetartikeldecoder DCC, 3 Stücke IEK-Digitaler-Magnetartikeldecoder MM,
Fahren: CS3plus, Märklin 60129 (Connect 6017) ,2x Mobile Station 2,
Rechnerkonfiguration: iMac, iPad. Apple Air Extreme Basic (Router).

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann