Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksDonnerstag, 02. April 2020
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > Allgemein
 Starten mit CAN-digital-Bahn
Vorheriges Thema Nächstes Thema

 
Autor DCC Signal   1 # 10 top
Weissfuchs
Noob


User Avatar



Beiträge: 9

Ort: Schlüsselfeld
Eingetreten: 17.09.19
Status: Offline
Eingetragen am 25.01.2020 17:51  

Grüsst euch

Meine Frage : Wenn ich an die CC-Schnitte meinen Sternpunkt anschliesse , dann auf 3 Booster gehe , wird dann das DCC - signal auch mit Übertragen und verstärkt, oder muss die Gleisbox auch noch dazu.

Der Hintergrund ist Fahren mit der Freiwald software und schalten über DCC- Signal

Grüsse Norbert


Bearbeitet von Weissfuchs am 25.01.2020 17:55
 
Autor RE: DCC Signal   2 # 10 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 619

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 25.01.2020 18:36  

Hallo Norbert,

die Gleisbox erzeugt das Signal, das für den Betrieb der Loks erforderlich ist.
Wenn Du CdB-Module und den CAN-Bus hast, kannst Du das Signal der Gleisbox in den Startpunkt einspeisen. Dieses Signal wird über den CAN-Bus an die Mdul-Booster verteilt. Das Signal der Gleisbox darf dann aber nicht mehr mit den Gleisen verbunden werden.
Mit was steuerst Du die Gleisbox an - mit einer MS2? oder PC?

PC - CC-Schnitte - Startpunkt - Sternpunkt - Modul-Booster (auch mehrere) - Gleis
Am Startpunkt hängt die Stromversorgung für den CAN-Bus und die Gleisbox; das Gleissignal wird in den Startpunkt eingespeist.
Wenn die Loks nicht vom PC gesteuert werden, kannst Du die MS2 an Startpunkt oder Gleisbox anschließen.

Gruß Ulli

 
Autor RE: DCC Signal   3 # 10 top
Weissfuchs
Noob


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 9

Ort: Schlüsselfeld
Eingetreten: 17.09.19
Status: Offline
Eingetragen am 25.01.2020 18:57  

Startpunkt 2 wo optional gekennzeichnet ist , signal von Gleisbox aufklemmen und nie auf das Gleis.
Wird dann mit denn Boostern eingespeist. ok.

dann kann ich PC und MS2 gleichzeitig verwenden, da der Startpunkt dafür ausgelegt ist,, so meine Auffassung.

Gruss Norbert

 
Autor RE: DCC Signal   4 # 10 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 619

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 25.01.2020 20:05  

So ist es - wie im Bild dargestellt! Gutes Gelingen - Ulli

 
Autor RE: DCC Signal   5 # 10 top
Stephan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 503

Ort: 34246 Vellmar
Eingetreten: 30.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 25.01.2020 20:22  

Hei Norbert,

nach unserem Telefonat vorhin ist deine Frage nicht ganz eindeutig gestellt, und die Antworten passen nicht ganz dazu.

Wenn es so sein soll mit zwei CAN-Bussen, wie am Telefon angedacht:

Zum Fahren:
- CC-Schnitte + Startpunkt + Gleisbox + 2 Modulbooster zum Fahren - dazu passt Antwort 2.

Zum Melden und Schalten:
- CC-Schnitte + Startpunkt + CdB-Module zum Melden und/ oder Schalten: Wenn Du hierbei noch DCC-Schaltdecoder nutzen willst, brauchst Du auch hier eine Gleisbox. Es ginge dann aber locker auch ohne Booster, die Gleisbox kann locker etliche Weichendecoder versorgen, sie hat ja nix anderes zu tun (keine Züge).

Wenn Du letztlich doch alles zusammen an einem CAN-Bus laufen lassen willst (also insgesamt eine CC-Schnitte und eine Gleisbox), sind die 3 Modulbooster dann wirklich sinnvoll - zwei zum Fahren bei Deiner Anlagengröße, und einer für die Schaltaufgaben. Das würde auch gut funktionieren.

Gruß Stephan

PS Ich weise in diesem Fall (zwei Gleisboxen an einer Anlage) dringend darauf hin, dass man mit entsprechenden Kabelfarben unbedingt vermeiden muss, dass jemals die Signale beider Gleisboxen miteinander verbunden werden. So eine Verkabelung kann schnell unübersichtlich werden, man muss sauber arbeiten. Sonst sterben die Endstufen der Gleisboxen.


3-Leiter-Spielbahner, baue gerade eine neue Anlage: C-Gleis, Rocrail, CS2 zum reinen Fahren, PC-Schnitte + Gleisreporter zum Melden, Intellibox zum Schalten und für alles andere. CS2 + 6 Delta-Booster mit TAMS Boosterlink für volle MFX-Unterstützung auf der ganzen Anlage, Intellibox + Delta-Booster für Weichen etc.


Bearbeitet von Stephan am 25.01.2020 20:30
 
Autor RE: DCC Signal   6 # 10 top
Stephan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 503

Ort: 34246 Vellmar
Eingetreten: 30.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 25.01.2020 20:26  

PS: in einem Punkt muss ich Ulli widersprechen:

"Am Startpunkt hängt die Stromversorgung für den CAN-Bus und die Gleisbox;"

-> nope, das Netzteil am Startpunkt versorgt nur die angeschlossenen CdB-Module, die Gleisbox braucht das originale Märklin-Netzteil weiterhin.

Gruß Stephan


3-Leiter-Spielbahner, baue gerade eine neue Anlage: C-Gleis, Rocrail, CS2 zum reinen Fahren, PC-Schnitte + Gleisreporter zum Melden, Intellibox zum Schalten und für alles andere. CS2 + 6 Delta-Booster mit TAMS Boosterlink für volle MFX-Unterstützung auf der ganzen Anlage, Intellibox + Delta-Booster für Weichen etc.


Bearbeitet von Stephan am 25.01.2020 20:31
 
Autor RE: DCC Signal   7 # 10 top
Weissfuchs
Noob


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 9

Ort: Schlüsselfeld
Eingetreten: 17.09.19
Status: Offline
Eingetragen am 25.01.2020 22:12  

Fazit .

CC-Schnitte dann Startpunkt ( Ext Netzteil ) wo ich das Gleissignal
der Gleisbox ( Ext Netzteil )auflege.

Damit wird das Gleissignal über die 3 Booster die ich über Can anschliese an der Schiene angelegt,
das ich auch über DCC schalten kann.... richtig ?

so noch eine kleine Frage : kann ich den Gleis Reporter de Luxe über Can und DCC mit Freiwald gleichzeitig einsetzen ?


Bearbeitet von Weissfuchs am 25.01.2020 22:13
 
Autor RE: DCC Signal   8 # 10 top
Stephan
Spezialist


User Avatar



Beiträge: 503

Ort: 34246 Vellmar
Eingetreten: 30.11.10
Status: Offline
Eingetragen am 25.01.2020 22:41  

Ja, so kannst Du das machen.

Das ist dann EIN CAN-Bus zur Steuerung, Schaltung und Rückmeldung der ganzen Anlage.

Ja, die DCC-Schaltdecoder kannst Du damit nutzen. Ich empfehle, für die Schaltdecoder einen eigenen Booster zu nutzen, der kann dann in Betrieb bleiben, auch wenn die Gleise wegen Kurzschluss oder Notstop stromlos sind - dann kannst Du immer noch schalten. Ist aber kein Muss.

Ja, die Gleisreporter deLuxe kannst Du als Rückmelder für Traincontroller nutzen.

Gruß Stephan


3-Leiter-Spielbahner, baue gerade eine neue Anlage: C-Gleis, Rocrail, CS2 zum reinen Fahren, PC-Schnitte + Gleisreporter zum Melden, Intellibox zum Schalten und für alles andere. CS2 + 6 Delta-Booster mit TAMS Boosterlink für volle MFX-Unterstützung auf der ganzen Anlage, Intellibox + Delta-Booster für Weichen etc.

 
Autor RE: DCC Signal   9 # 10 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 619

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 26.01.2020 17:15  

hallo Stephan,

Du hast natürlich Recht - danke für die Korrektur.
Aber sowas kommt eben vor, wenn man schnell noch was einflickt.
Tippen ist heute nicht mein Ding.
Gruß Ulli


Bearbeitet von Ulli9391 am 26.01.2020 21:05
 
Autor RE: DCC Signal   10 # 10 top
Weissfuchs
Noob


User Avatar


Threadstarter

Beiträge: 9

Ort: Schlüsselfeld
Eingetreten: 17.09.19
Status: Offline
Eingetragen am 26.01.2020 19:22  

Ich Danke euch für eure Hilfe

 
 
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann