Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMittwoch, 17. Juli 2024
System und Modulübersicht
Modell- und
Kirmesbeleuchtung
kleine Helferlein
ECOS &
CentralStation1
CentralStation2/3 MobileStation2 PC-Schnitte CC-Schnitte
Z-CAN
Z21 / MX10
Gleisbildstellpult Zubehör alle Module

Hier findet man die Beschreibungen zu den kleinen Helferlein aus den Büchern


Zubehör


Baureihe 101
CAN-digital-Bahn


Adapterplatine

Baureihe 101


Inhalt:


Allgemeines:


Sicherlich kann man diese Lokomotiven auch "einfach" mit einem Decoder im Schrumpfschlauch umbauen, aber mit einer passenden Adapterplatine für den neuen Decoder ist der Aufwand deutlich geringer, denn es müssen nur die Kabel vom alten C90-Decoder oder der Delta-Platine ab- und an die neue Adpaterplatine wieder angelötet werden. Schnell noch einen neuen Decoder angesteckt, fertig ist der Umbau.

Die Platine sollte in alle Varianten der Baureihe 101 mit dem typischen Antriebsdrehgestell passen, also auch für die frühen Trix-Modelle geeignet sein. Auch ist es egal, ob es sich um eine digitale oder Delta-Variante handelt, denn die verbauten Platinen waren immer gleich. Bei den Delta-Modellen wird lediglich zusätzlich ein Umbausatz für den Motor benötigt.

Ein Anwendungsbeispiel findet man in dem Buch "Aufrüsten und Digitalisieren von Märklin Fahrzeugen" mit der Baureihe 101 in der ersten Starlight-Express-Version (37373). Dort wird ebenfalls der Einbau einer aktuellen weißen Beleuchtung mit Märklin-Ersatzteilen und die Decodereinstellungen erklärt, denn die Platine ermöglicht nun auch ein getrenntes Schalten der Beleuchtung an den Stirnseiten.

Die Adapterplatine ist für alle Decoder mit einer mtc21-Schnittstelle geeignet, die vier verstärkte Ausgänge nach der Märklin-Hausnorm mitbringen.


nach oben


Anleitung:


Download der Beschreibung


Technische Änderungen und Irrtum vorbehalten.

© letzte Änderung Dezember 2023 by CAN-digital-Bahn

Copyright 2010 - 2023 by Sven Schapmann