Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksMontag, 04. Juli 2022
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > ModellStellwerk
 Anfänger
Vorheriges Thema Nächstes Thema

Seite 2 von 2 < 1 2
search
Thread Startpost: Zugnummerfeld on
Autor RE: Zugnummerfeld   11 # 16 top
koen infra
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 11

Eingetreten: 01.04.22
Status: Offline
Eingetragen am 19.05.2022 22:59  

Hallo,hallo,
Danke für Ihr Interesse. Es ist so das bei Hauptsignalen mit mehre zusatzinfo (bzw 'V' oder Ziffer oder beiden) erst mal geprüft ob diese Lampen draussen entzünden. Bei Relaisstellwerken mit Stromrelais oder electronisch gemessen bei Digitalsteuerung. Erst dann komt das Signal auf fahrt. Um im Modell ein gleiches Bild zu bekommen war also meine Idee um dafur extra Blocksignalen hin zu fügen. Eine um die 'V' an zu steueren und/oder ziffer ansteueren. Die 3 Signalen sind draussen nur ein Signal. Sehe auch ein Bild aus dem Grossbetrieb auf pag 2 meiner letze Anhang.
Vergessen zu sagen: bei uns sind meistens Haupt- und Vorsignal kombiniert und heisst dann auch' kombiniert gross Stopsignal'.
Was Ferdinand geschrieben hasst '..wahrscheinlich verschwinden die Signale und alles wird im Fahrzeug geregelt -- Zukunft?????' ist eigentlich schon da. Auf die Hohgeschwindigkeitstrecke Antwerpen(B)-Breda(NL)-Rotterdam fahren die Locs mit ETCS L2-systhem was bedeutet keine signalen mehr und alles wird im loc auf eine display gezeigt wobei der Loc Belgisch versteht wenn er in België fahrt und Niederländisch wenn er über der Grenze gekommen ist. Aber bei euch ist dan national LZB-system auch eine supertechnik.

 
Autor RE: Zugnummerfeld   12 # 16 top
koen infra
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 11

Eingetreten: 01.04.22
Status: Offline
Eingetragen am 01.06.2022 10:14  

Hallo zusammen,
Scheinbar braucht MSTW doch Belegtmeldernr obwohl keine Centrale verbunden ist. Dank für euere Tip. Jetzt wird meiner Zugnr richtig fortgezetst. Aber beim Rangierfahrt richtung freie Strecke und zuruck im Bahnhof, bleibt die Nr im freie Strecke stehen, obwohl der Zug schon wieder im Bahnhof steht. Ich habe als Vorbildanlage SBB-Block genommen wobei ich ein Endzielknopf fur Rangierfahrt plaziert habe im Block 28. Im Anhang wird es mehr klar was meine Aufgabe ist.


 Anhänge 
rangierfahrt.pdf  (Size: 521.79Kb, 28 Hits)
 
Autor RE: Zugnummerfeld   13 # 16 top
HeinzM
Spezialist




Beiträge: 241

Ort: Windeck
Eingetreten: 29.05.18
Status: Offline
Eingetragen am 01.06.2022 13:07  

Hallo Koen,

Quote
Ulli9391 schrieb:
Hallo Koen,

Überprüf einfach mal alle Einstellungen - Blocks, Melder, Fahrstraßen usw. oder besser: versuch in einem kleinen Kreis und nur mit einfachen Signalen die notwendigen Einrichteungen zu testen und pö a pö die Anlage zu erweitern. Nicht zu komplex beginnen, Schritt für Schritt sonst verliert man den Überblick.

Gruß Ulli



Statt solche Beispielanlagen theoretisch abzuarbeiten, befolge Ullis Rat, denn dir fehlen die Grundlagen.

Seit wann geht eine Rangierfahrt aus Block 33 über Block 28 auf die Strecke in Selbstblock 24?
Da hast du doch eine unsinnige Fahrstraße produziert.

Mach dir selbst deine kleine Anlage, dann kannst du dich hier wieder melden.

Gruß
Heinz


Modellstellwerk Vers 10.2, SpDrS60, Windows 10, Lenz LZV200 V3.8, H0, 2-L, DCC, S88N, LDT High Speed Interface, Digikeijs DR4088CS

 
Autor RE: Zugnummerfeld   14 # 16 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 826

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 01.06.2022 14:59  

Hallo Können,

eine Rangierfahrt von Block 24 nach Block 28, ein Streckenblock, ist nicht erlaubt. Eine Rangierfahrstraße darfst Du nur bis zu einem Gleisabschnitt zwischen Einfahrtsignal 17 und Weiche 155 einrichten, keinesfalls auf die Strecke!

Als Ziel musst Du da ein Gleissperrsignal einrichten, dass bei einer Rangierfahrt „Halt“ und bei einer Zugfahrt auf die Strecke „ Fahrt“ zeigen muss. Es gibt in Modellstellwerk noch keine Zieltaste für dieses Ziel. Die normale Rangierzieltaste, die in diesem Fall auch im Block eingetragen sein muss - damit bei automatischer Lokfahrt diese auch anhält - verhindert dann aber auch jede Zugfahrt. Die Rangierzieltaste kann im Fahrstraßenformular nicht eingetragen werden.
Man kann das mit einem Trick umgehen - aber dazu mehr, wenn Bedarf besteht.

Bitte beachte den Hinweis von Heinz. Modellbahnsoftware ist komplex.

Gruß Ulli

 
Autor RE: Zugnummerfeld   15 # 16 top
koen infra
Amateur



Threadstarter

Beiträge: 11

Eingetreten: 01.04.22
Status: Offline
Eingetragen am 19.06.2022 14:20  

Hallo ,
Danke für alle Erklärungen. Wiederum was gelernt über Deutsche Signaltechnik. In België können wir , wenn technisch ausgerustet, eine Rangierfahrt ins Streckenblock ausführen. Auch bleiben bei uns alle Sperrsignalen geschlossen beim Zugfahrt.
gr
koen

 
Autor RE: Zugnummerfeld   16 # 16 top
Ulli9391
Spezialist




Beiträge: 826

Eingetreten: 06.01.12
Status: Offline
Eingetragen am 19.06.2022 16:47  

Hallo Korn,

da muss ich antworten. Ich habe mich etwas kurz und missverständlich ausgedrückt.
Natürlich kann man auch bei uns mit einer Rangierfahrt auf ein Streckengleis/ auf die Strecke fahren - aber Deine konkrete Situation ist mit Modellstellwerk für einer Rangierfahrt zwischen Rangier- und Zugsignal nicht möglich.

Rangierfahrten nur von Rangiersignal nach Rangiersignal oder (Rangier-)Gleistaste, Zugfahrt nur von Zugsignal nach Zugsignal oder (Zug-)Gleistaste.

Ulli

 
Seite 2 von 2 < 1 2
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann