Startseite · Forum · CAN Module · Shops · Katalog · Pressearchiv · Downloads · Videos · WebLinksSonntag, 13. Juni 2021
Thema ansehen
 Das CAN digital Bahn Projekt > M(ärklin)-CAN Module
 PC-Schnitte
Nächstes Thema

Seite 2 von 2 < 1 2
search
Thread Startpost: CC-Schnitte mit MS2 und Rocrail einrichten on
Autor RE: CC-Schnitte mit MS2 und Rocrail einrichten   11 # 16 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1902

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 06.02.2021 10:22  

Halo Karl-Heinz,

schön, oder auch nicht Aber die neue CAN-Test Funktion hat sich damit dann schon mal bewährt. Denn was sagt uns das?

Entweder ist eine Verbindung (Kabel oder Stecker) auf dem Weg vom GleisReporter deLuxe zur CC-Schnitte defekt oder die Schnitte hat etwas abbekommen.

Bis jetzt war es in den aller meisten Fällen ein Kabel. Auch ganz neue Netzwerkabel hatten schon mal einen Weg. Hast Du mal die Buchsen getauscht?

Wie sowas aber beim liegen lassen passiert frage mich bitte nicht.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten


Bearbeitet von Thorsten am 06.02.2021 10:26
 
Autor RE: CC-Schnitte mit MS2 und Rocrail einrichten   12 # 16 top
kh-stich
Noob



Threadstarter

Beiträge: 9

Eingetreten: 17.01.21
Status: Offline
Eingetragen am 06.02.2021 12:54  

Hallo Thorsten,

ich hab nochmal alle Kabel umgesteckt und das Patch-Kabel gegen ein anderes ausgetauscht.
Leider alles ohne Wirkung...

Ich kann mich erinnern, dass ich beim Aufgleisen einer Lok eine elektrostatische Entladung übers Gleis mitgekriegt hab. Hab mir aber nicht weiter Gedanken gemacht, weil es danach noch funktioniert hat.

Kann die Schnitte dadurch was abgekriegt haben?

Schöne Grüße
Karl-Heinz

 
Autor RE: CC-Schnitte mit MS2 und Rocrail einrichten   13 # 16 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1902

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 06.02.2021 14:08  

Hallo Karl-Heinz,

eigentlich nicht, solange Du es nicht irgendwie hin bekommen hast die galvanische Trennung zu überbrücken.

Sonst schraub doch mal die Schnitte auf und stelle ein Foto ein, vielleicht sieht man ja was. Bei solchen Dingen platzen die Bauteile meist auf und man kann das meist sehen.


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: CC-Schnitte mit MS2 und Rocrail einrichten   14 # 16 top
kh-stich
Noob



Threadstarter

Beiträge: 9

Eingetreten: 17.01.21
Status: Offline
Eingetragen am 06.02.2021 14:32  

Hallo Thorsten,

hier die Bilder von der offenen Schnitte.
Ich konnte nicht besonderes erkennen.

Evtl. die Lötstellen der USB-Buchse sind etwas dick.

Grüße
Karl-Heinz

 
Autor RE: CC-Schnitte mit MS2 und Rocrail einrichten   15 # 16 top
Thorsten
Site Admin


User Avatar



Beiträge: 1902

Ort: in der Lampe
Eingetreten: 03.06.10
Status: Offline
Eingetragen am 06.02.2021 15:18  

Hallo Karl-Heinz,

ich sehe da auch nichts... wäre es eine der USB-Stecker Lötstellen wäre kein COM zu sehen.
Wie per Mail, geschrieben schicke sie mir mal aber ich bin skeptisch das es die Schnitte ist. Aber was anderes fällt mir aktuell nicht ein. Bitte aber auch die Kabel mitsenden, die habe ich eher im Verdacht.

Hm, das einzige was mir gerade noch einfällt, schaue mal in die miniDIN Stecker, ist da ein Pin verbogen oder gebrochen?


Schöne Grüße

BR96 Thorsten

 
Autor RE: CC-Schnitte mit MS2 und Rocrail einrichten   16 # 16 top
kh-stich
Noob



Threadstarter

Beiträge: 9

Eingetreten: 17.01.21
Status: Offline
Eingetragen am 09.02.2021 19:37  

Hallo Thorsten,

hab mir die Kabel angesehen. Die Pins sind alle ok.

Die Schnitte ist jetzt auf dem Weg zu dir. Ich hoffe du findest den Fehler.

Ich habe noch einen Versuch mit einem nahezu jungfräulichen Notebook gemacht, um einfach die Frage von Stefan auszuräumen, ob es evtl. mit einem anderen Programm zu tun hat. Das Gerät hatte bisher keine Berührung mit irgendwelchen Steuerungsprogrammen die auf einen Com-Port zugreifen würden.
Auch hier war es das gleiche Ergebnis. Der Com-Port wurde wieder gefunden, WDP kann die CC-Schnitte jedoch nicht finden.

Vielen Dank für deine Mühe!

Schöne Grüße
Karl-Heinz

 
Seite 2 von 2 < 1 2
Springe zu Forum:
Copyright 2010 by Sven "DJeaY" Schapmann